3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsemuffins (low carb/ketogen)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Stück

Käsemuffins

  • 150 g Gouda (in groben Stücken)
  • 3 Stück Eier
  • 0,5 TL Kräutersalz (selbstgemacht)
  • 1 geh. EL Flohsamenschalen
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. - Ofen auf 200 °C vorheizen

    - Käse in den Closed lid einwiegen, Deckel und Messbecher aufsetzen

    - 10 Sekunden / Stufe 5, umfüllen

    - restliche Zutaten in den Closed lid geben, Deckel und Messbecher aufsetzen

    - 20 Sekunden / Stufe 6

    - Käse in den Closed lid geben, Deckel und Messbecher aufsetzen

    - 20 Sekunden / Stufe 4

    - 5 Minuten quellen lassen

    - in eine 6er Muffinform füllen

    - 20 Minuten im Backofen bei 200 °C backen

    - warm oder kalt geniessen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

- Käsemuffins in der Mitte teilen und wie Brötchen verwenden

- gut geeignet zum überbacken

- habe jetzt das Grundrezept in 6 Tortletformen aus Silikon gebacken
- bekommen dadurch (für mich) die perfekte Form
- ich fülle sie mit Frischkäse und darauf kommt noch eine Scheibe Lachsschinken (lecker!!)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr einfaches, alber leckeres Rezept! Ich werde...

    Verfasst von annabella090 am 3. November 2016 - 21:59.

    sehr einfaches, alber leckeres Rezept! Ich werde demnächst nur das Salz komplett weg lassen, da die Muffins doch sehr salzig wurden. Hat schon mal jemand ein Teil vom Käse durch Quark zu ersetzen versucht? Würde mich sehr interessieren. Flohsamenschalen würde ich eher durch Flohsamen ersetzen, oder eventuell eine geringe Menge Guarkenmehl oder Johannisbrotkernmehl hinzufügen.

    Es ist übriegens nicht nur Low Carb geeignetes Rezept, es ist auch Glutenfrei Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial!...

    Verfasst von Zeltlagerkoch am 27. September 2016 - 07:01.

    Genial!



    Ein einfaches Rezept, schnell zubereitet. Das Ergebnis ist lecker und (bei Verwendung eines nicht allzu geschmacksintensiven Käses) als Brötchen fast universell belegbar.

    Ich hatte neulich Leberwurst draufgestrichen, das war sehr lecker.

    Mit Frischkäse schmeckt es sicher auch gut.

    Vielen Dank für das tolle Rezept sagt der

    Zeltlagerkoch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Theoretisch kann man die

    Verfasst von bastelschnecke am 26. August 2016 - 12:54.

    Theoretisch kann man die Flohsamenschalen durch Chia-Samen eretzen. Ich habe aber große Bedenken, dass die "Brotstruktur" dabei verloren geht. LG bastelschnecke

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   kann man den

    Verfasst von PWeiss62 am 26. August 2016 - 10:58.

    Hallo,

     

    kann man den Flohsamen auch durch was anderes ersetzen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • superschnelles Reezept, und

    Verfasst von SofiaJakob am 23. Mai 2016 - 20:33.

    superschnelles Reezept, und lecker!!! Gute Alternative zu Brot!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Vorteil an den

    Verfasst von bastelschnecke am 20. April 2016 - 21:12.

    Der Vorteil an den Silikon-Muffinförmchen ist, dass die Muffins sich auch gut lösen. Als Alternative kannst Du bestimmt auch gerade kleine Marmeladengläser nehmen. Wichtig ist, dass die Gläser oben nicht enger werden und Du must dann sehr gut die Gläser einfetten, damit du die Muffins auch wieder (ganz) heraus bekommst. Habe ich noch nicht selber probiert, könnte aber klappen. Meine Erfahrungen stammen vom Backen von Kuchen im Glas. LG basstelschnecke

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gib es auch eine Alternative

    Verfasst von Namib1985 am 20. April 2016 - 20:46.

    Gib es auch eine Alternative wenn man keine Muffinform hat ?

    Ich wäre sehr dankbar für Ideen...

    Liebe Grüße! Cooking 7   tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich sehr, dass es Euch

    Verfasst von bastelschnecke am 6. Februar 2016 - 11:04.

    Freut mich sehr, dass es Euch so gut geschmeckt hat. LG bastelschnecke

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin absoluter

    Verfasst von Lenis-Mama am 5. Februar 2016 - 20:22.

    Ich bin absoluter Thermomix-Anfänger. Das Rezept hat super geklappt, habe noch Paprikapulver und Tomatenmark zugefügt. Super lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können