Bild hochladen
Bild hochladen
Zubereitungszeit
1h 0min
Gesamtzeit
1h 45min
Portion/en
--
Schwierigkeitsgrad
--

Zutaten

  • 200 gButter oder Margarine
  • 180 g Zucker
  • 4 Eier
  • 250 g Mehl
  • 2 Teel. Backpulver
  • 2 Eßl. Kakao
  • 1 Eßl. Milch
  • Füllung
  • 2 Becher Sahne
  • 125 g Zucker
  • 3 Vanillezucker
  • 2 Becher Schmand
  • etwas Rum
  • Zuckerguß
  • 125 g Puderzucker
  • ca 1 Schnapsglas Rum

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!

Teile deine Aktivität

Das koche ich heute

Zubereitung

  1. Die Zutaten für den Teig in den Mixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen" geben und 1 Min./Stufe 5 verrühren.



    Einen Rührteig herstellen. Aus diesem Teig werden 3 Böden gebacken 26 cm Springform. Von einem Drittel des Teiges 1 hell Boden backen. Für die 2 Böden bleibt der Teig im Mixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen" und es kommen 2 EßL. Kakao hinzu und 1 EßL. Milch. 10 Sek. auf Stufe 4.  Jeden Boden 14 Min 190° backen.  Nach der Backzeit die Böden mit Rum beträufeln ca. 1 Schnapsglas



    Sahne im Mixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen" steif schlagen dabei 125 Zucker einrieseln durch die Öffnung. Danach Schmand zugeben  10 Sek. Bei Stufe 3. Die erkalteten Böden mit der Creme füllen dabei den Ring von der Springform als Hilfe benutzen. Dunkler, heller dunkler Boden.



    Zuckerguß:



    Puderzucker mit Rum im Mixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen" 2 sek. Stufe 4 verrühren und auf die Oberfläche der Torte streichen.



    Die fertige Torte 3 Tage im Kühlschrank stellen und durchziehen lassen.



    Vor dem Servieren, die Torte dick mit Kakao bstreuen.

Thermomix® Modell

  • Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix®-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix® getestet. Vorwerk Thermomix® übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Rezeptkategorien:

Druckversion

3 Tage Torte

Drucken:

Kommentare

  • 25. April 2019 - 12:21
    5.0

    Absolutes Lieblingsrezept. Ich nehme statt Rum Orangensaft. Schmeckt genauso lecker.

  • 27. Januar 2015 - 14:24
    5.0

    Hab die Sterne vergessen.

    Mixingbowl closed

  • 27. Januar 2015 - 14:15
    5.0

    Der Puderzucker obenauf ,gibt so einen schönen knackigen Biss.

    Mixingbowl closed

  • 15. Oktober 2014 - 21:30
    5.0

    Sehr lecker! Und super zum Vorbereiten wenn man am Tag vor dem Besuch/Fest keine Zeit ist zum backen.

  • 4. Juli 2014 - 11:40
    5.0

    Kenne die Torte (und mache sie auch immer wieder mal) seit Jahren. Beim ersten Lesen des Rezepts (damals) dachte ich: Und das soll schmecken - mit Rum???? Auf Wunsch meiner Schwester, die mir das Rezept gab, habe ich die Torte zubereitet (eher mit Widerwillen) und musste bei der ersten Gabel sagen: LECKER!

    Also an alle Skeptiker: dies ist eine superschmeckende Torte (nix für Kinder!), den Rum schmeckt man nicht durch!

    Und ist eben toll, wenn man kurzfristig keine Zeit hat, da sie wirklich am bestens schmeckt, wenn sie richtig Zeit hat, durchzuziehen!

    Klasse, dass du das Rezept Thermi-tauglich gemacht hast!

  • 7. August 2012 - 17:05
    5.0

    LoveMuß dir auch die volle Punktezahl vergeben!

    Superlekcere Torte und schon 3 Tage vor dem Vorbereitungsstress einer Party zu machen. Danke fürs einstellen.

    Die gibt es jetzt bestimmt ganz oft!

    lg aus Bayern

  • 13. Mai 2011 - 18:22

    Hallo Lubenni,

    ich antworte Dir mal, weil ich diesen Kuchen schon öfter gemacht habe (allerdings noch nie mit meinem neuen Thermomix). Den Guss habe ich immer auf den oberen Boden gestrichen und nur die zwei unteren Böden (hell und dunkel) mit der Füllung bestrichen. War jedesmal superlecker und sieht auch durch die verschiedenen Böden sehr gut aus!

    Genieße das Leben - auch wenn es nicht immer leicht ist!

  • 13. Mai 2011 - 09:58

    Hallo, ich möchte die Torte nächste Woche machen. Meine Frage: Kommt die Creme nur zwischen die Böden, oder zum Schluß auch oben auf den letzten Boden? Und wird die Torte ringsrum eingestrichen?. Oder kommt der Guß einfach auf den letzten Boden so obendrauf? LG lubenni

  • 11. Mai 2011 - 18:56

    Ich habe die Torte zum Muttertag gebacken, alle waren begeistert die ist wirklich lecker tmrc_emoticons.)

    Von mir bekommst du 5 Sterne:

Are you sure to delete this comment ?