3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Allgäuer Kirschkuchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Mürbeteig

  • 200 g Mehl
  • 100 g Nüsse
  • 70 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 1 Ei
  • 2 TL Backpulver

Füllung

  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • 1/2 l Milch
  • 1 EL Zucker
  • 1 Glas Kirschen, entkernt

Topping

  • 50 g Zucker
  • 40 g Butter
  • 100 g Mandeln, blättrig
  • 2 EL Milch

Für die Form - Springform

  • 1 EL Butter, zum Einstreichen für die Form
  • 2-3 EL Semmelbrösel, für den Teig
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Wenn du einen Thermomix® TM6 Messbecher in deinem Thermomix® TM5 nutzt:
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
5

Zubereitung

  1. Das Glas Kirschen in ein Sieb geben und das Wasser abtropfen lassen (evtl. schon ein paar Stunden vorher)

     

    Ofen auf 175° vorheizen

     

    Für die Zubereitung des Mürbeteiges alle Zutaten in den Mixtopf geschlossen geben und für 3 Min. / Stufe Sanftrührstufe verrühren. Danach noch für 40 Sek. / Stufe 4 verrühren bis ein dicker Klumpen im Mixtopf geschlossen entsteht.

     

    Den Mürbeteig dann in eine mit Butter eingestrichene Form drücken und Boden und etwas über den halben Rand damit bedecken. Danach die Semmelbrösel in der Form verteilen. Am besten die Form drehen bis der ganze Teig bedeckt ist. Überschüssige Semmelbrösel abschütten.

     

    Dann die Zutaten für die Füllung (ohne die Kirschen) in den Mixtopf geschlossen geben und für 6 Min. / 100° / Stufe 3 kochen.

     

    Die Kirschen währenddessen in der Form verteilen und dann die Puddingfüllung über die Kirschen geben bis alle davon bedeckt sind.

     

    In einer Pfanne die Zutaten für das Topping kurz aufkochen - darauf achten das die Mandeln nicht dunkel werden. Diese dann in die Form geben und verteilen sodass der Kuchen damit bedeckt ist.

     

    Die Form jetzt in den vorgeheizten Backofen geben und für 45 Min fertig backen.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Den Kuchen am besten noch mind. 2 Std. aufm Rost auskühlen lassen - schmeckt aber auch warm super lecker tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich nehme geschredderte Haselnüsse. Es ist...

    Verfasst von JulinkaMalinka am 26. März 2022 - 11:34.

    Ich nehme geschredderte Haselnüsse. Es ist eigentlich ganz egal ob ganz zerkleinert oder nur gehackt.
    Habe die Nüsse auch schon komplett weggelassen. Geht auch Cool

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es ist vielleicht eine ganz dumme Frage, werden...

    Verfasst von Feelimaus am 15. Januar 2022 - 10:11.

    Es ist vielleicht eine ganz dumme Frage, werden die Nüsse ganz zerkleinert oder nur gehackt?
    Welche Nüsse verwendet ihr?
    Das Rezept hört sich toll an.

    Liebe Grüße


    Waltraud

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer noch ein beliebtes Rezept bei uns und der...

    Verfasst von JulinkaMalinka am 15. Januar 2022 - 09:46.

    Immer noch ein beliebtes Rezept bei uns und der Kuchen schmeckt sehr lecker!
    Den letzten Schritt mit dem Topping in der Pfanne spare ich mir aber und lege die Mandelblättchen so auf den Kuchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saftiger Kirschkuchen, der lecker ist und leicht...

    Verfasst von El-Conrador am 12. Juni 2018 - 17:41.

    Saftiger Kirschkuchen, der lecker ist und leicht gelingt
    es empfiehlt sich tatsächlich, den Kuchen nach einiger Zeit mit Alufolie abzudecken, damit die Mandeln nicht zu dunkel werden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr gut

    Verfasst von atka089 am 20. Juli 2017 - 15:04.

    sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept!

    Verfasst von Baumlig am 23. März 2017 - 19:44.

    Tolles Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So lecker, wird es öfters geben.

    Verfasst von Draußenkinder am 31. Oktober 2016 - 18:07.

    So lecker, wird es öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ihn nun schon mehrmals

    Verfasst von Thermitani am 25. August 2016 - 09:43.

    Habe ihn nun schon mehrmals gemacht, super lecker und schnell gemacht. Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry die Sterne vergessen,

    Verfasst von Pandur 006 am 20. April 2016 - 22:56.

    Sorry die Sterne vergessen, aber jetzt  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr,sehr lecker und schnell

    Verfasst von Pandur 006 am 20. April 2016 - 22:55.

    Sehr,sehr lecker und schnell gemacht. Wird es öfter geben. 5 Sterne von mir  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Erstklassiger Kuchen.......

    Verfasst von Petra3 am 16. März 2016 - 19:41.

    Erstklassiger Kuchen....... PERFEKT

     

    Schnell, einfach und total lecker und mal was ganz anderes........ Kann ich jedem nur empfehlen, mal zu machen und dann zu genießen.

     

    DANKE

    Liebe Grüße Petra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So einfach und sooooo lecker!

    Verfasst von Feli Felu am 24. Dezember 2015 - 10:32.

    So einfach und sooooo lecker! Alle waren total begeistert.  Werde ihn sicher noch öfters machen....Danke für das tolle Rezept  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und auch optisch

    Verfasst von laura-mahler am 4. September 2015 - 21:40.

    Sehr lecker und auch optisch ein Hingucker. Besonders das Topping find ich echt klasse. Vielen Dank für das Rezept.....5*****   tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tipp zum Backen              

    Verfasst von Walli 19 am 16. Juli 2015 - 15:20.

    Tipp zum Backen                     

    Da die Mandeln auf dem Kuchen beim Backen schnell braun wurden, habe ich den Kuchen nach 30 Min. Backzeit mit Alu-Folie abgedeckt. Die Backzeit habe ich um 15 Minuten verlängert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker, vor

    Verfasst von JulinkaMalinka am 25. Januar 2015 - 13:58.

    Schmeckt sehr lecker, vor allem liebe ich Kirschkuchen mit Vanillepudding. Danke für das Rezept! tmrc_emoticons.)

    Mir hat das Rezept nur etwas zu viel Zucker (im Teig, in der Füllung und im Topping), aber den kann ja jeder reduzieren wie er mag.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr zu empfehlen

    Verfasst von sonja773 am 15. November 2014 - 18:32.

    sehr zu empfehlen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können