3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

American Cookies


Drucken:
4

Zutaten

30 Stück

Teig

  • 150 g weiche Butter
  • 100 g Zucker, weiß
  • 100 g Zucker, braun
  • 1 Ei
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Vanilleextrakt
  • 180 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 1 Packung Schokostücke (grob gehackte Kuvertüre o.ä.)
5

Zubereitung

    Für den Teig
  1. 1. Butter, beide Zuckersorten, Rohrzucker, Ei, Vanillezucker und Vanilleextrakt in den Closed lid geben und für 30 Sekunden auf Stufe 5 schaumig rühren. Teig mit dem Spatel runter schieben.

    2. Mehl, Backpulver, Natron und Salz hinzufügen und für Sekunden auf Stufe 5 mithilfe des Spatels vermischen. 

    3. Schkoladenstücke in den Closed lid geben und 20 Sekunden Stufe 3 Counter-clockwise operation.

    4. Mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

    5. Bei 175° C. für ca. 14 Minuten backen

    Die Cookies sind gut, wenn der äußere Rand leicht braun wird. Wenn man sie aus dem Backofen holt sind sie noch sehr weich, sobald sie abkühlen werden sie innen schön chewy. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

In den Teig können auch Nüsse, Kakao, oder Erdnussbutter gegeben werden. Die Cookies sind auch lecker wenn man mehrere Sorten Schokostücke in den Teig gibt (Tripple chocolate Cookies)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker. Schnell gemacht

    Verfasst von Josefa1978 am 20. März 2015 - 21:41.

    Super lecker. Schnell gemacht und schmeckt wie die American cookies.

    tmrc_emoticons.8) Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können