3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Anies Rahmplätzchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

160 Stück

Teig

  • 400 g Mehl
  • 250 g Butter (kalt)
  • 1 Becher saure Sahne

Sonstiges

  • Zucker fein
5

Zubereitung

    Teig
  1. Mehl, Butter und Rahm in TM geben und 2 Sek. Stufe 4, danach 1 Min. Dough mode zu einem glatten Teig verkneten.

     

    Dann entweder: Rolle formen, in Folie wickeln und 10min ins Gefriefach stellen, anschließend dünne Scheiben der Rolle abschneiden, in Zucker  tunken und backen (200°, 8-10min)

    oder: Fläche mit Mehl bestreuen und Teig darauf dünn ausrollen, Zucker dünn darauf verteilen und etwas andrücken oder rollen, dann entweder einfach in Rauten schneiden oder evtl. ausstechen lassen.

     

10
11

Tipp

Diese Plätzchen gehen superschnell und sind nicht so süß durch den Sauerrahm. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare