3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Mohn-Schichtkuchen im Glas


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 150 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel abgeriebene Bio Zitronenschale
  • 3 Eier,M
  • 160 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 40 g gemahlener Mohn

Füllung

  • 2 Rote Äpfel z.B Elstar
  • 2 Esslöffel brauner Rum
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 30 g Zucker

4 ofenfeste Gläser a 300ml

  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1.Äpfel waschen, Kerngegäuse mit dem Ausstecher ausstechen. Äpfel in dünne Ringe schneiden ,mit Rum,2 Essl.Zitronensaft, 30g Zucker und Zimt mischen.

    2. nach 10min Apfelringe in ein Sieb geben und Flüssigkeit auffangen.

    TEIG:

    1. Butter,restlichen Zucker,Vanillezucker, eine Prise Salz und Zitronenschale in den TM geben und 2 min bei Stufe 5 zu einer cremigen Masse rühren,Eier nach und nach durch die Öffnung dazugeben.

     

    2. Mehl und Backpulver zu der Butter-Ei-Masse geben,mit Mohn und 3Essl. der Apfelring- Flüssigkeit  40sek bei Stufe 4 untermischen.

     

    3. Die Hälfte der Masse in die gefetteten Gläser füllen, mit der Hälfte der Apfelringe belegen und mit 1/2 Essl. Apfelflüssigkeit beträufeln.

     

    4. Restlichen Teig daraufstreichen und wieder mit Apfelringen und Flüssigkeit belegen.

     

    5. Im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad Umluft auf der unteren Schiene 30 min backen.

  2. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nach dem Abkühlen mit geschlagener Sahne servieren !!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hört sich lecker an, werd sie

    Verfasst von Christine-Staudt am 18. Oktober 2015 - 19:05.

    Hört sich lecker an, werd sie demnächst ausprobieren.

    Kann man sie verschlossen im Glas auch aufbewahren und wie lange?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielleicht eine eckige

    Verfasst von hobbyköchin50 am 26. September 2015 - 17:59.

    Vielleicht eine eckige Kastenform, dann lassen sich die einzelnen Stücke besser schneiden als in einer runden. Schreib mir , wie es geklappt hat. Ein schönes Herbstwochenende

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo hobbyköchin50, ein ❤️

    Verfasst von aew am 26. September 2015 - 14:46.

    Hallo hobbyköchin50, ein ❤️ lasse ich schon mal hier; melde mich wieder. Danke fürs Einstellen. LG aew tmrc_emoticons.-)

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept kann ich doch

    Verfasst von amenzel3 am 26. September 2015 - 13:43.

    Das Rezept kann ich doch sicher auch in einer normalen Form backen, oder?  Was würdest du da empfehlen?

    Vielen Dank schon mal

    Andrea

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können