3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel Pudding Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Für den Mürbteig

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Stück Ei

Für den Belag

  • 3-4 Stück Äpfel
  • 380 g Milch
  • 70 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillepudding
  • 2 Stück Eier
  • 1 Päckchen Mandelblättchen
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Mürbteig:
  1. Alle Zutaten für den Mürbteig in den Mixtopf Closed lid einwiegen.

    1 min Stufe 6 verrühren.

    2/3 des Teiges auf den Boden einer eingefetteten Springform gleichmäßig verteilen.Den Rest des Teiges zu "Würstchen" rollen und an den Rand der Springform dünn andrücken.

  2. Belag:
  3. Die Äpfel schälen, entkernen und in mundgerechte Stückchen schneiden. Die Äpfel auf den Boden der Springform verteilen.

     

  4. Pudding:
  5. Die Milch den Zucker und das Puddingpulver in den Closed lid geben.

    8 min Stufe 3 100 °C kochen die Massse etwas abkühlen lassen und die Eier dazugeben und kurz vermischen.

    Die Masse gleichmäßig über die Äpfel verteilen und mit Mandelblättchen bestreuen.

  6. Backen
  7. Kuchen auf mittlerer Schiene bei 180°C Umluft ca.45 Minuten backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anstatt der Milch kann man auch 2 Becher Sahne verwenden

Nach belieben kann man zu den Äpfeln noch Rosinen zufügen und dem Zucker noch Zimt untermischen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab ihn gestern zum Geburtstag meiner Tochter...

    Verfasst von MimiEmmi am 3. September 2017 - 12:59.

    Hab ihn gestern zum Geburtstag meiner Tochter gebacken. Ich habe aber die Äpfel durch Kirschen ersetzt. War eine sehr gute Kombination! Es war der erste Kuchen der Weg war!!!
    vielen Dank, wird es wieder geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker!

    Verfasst von DanielaBarbara am 4. Februar 2017 - 09:01.

    Sehr, sehr lecker!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!  

    Verfasst von super-mausitsch am 2. September 2016 - 22:27.

    Sehr lecker!  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und lecker 

    Verfasst von Linamaus0610 am 29. August 2016 - 23:38.

    Einfach und lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Schlenzi87 am 9. März 2015 - 11:17.

    Super lecker tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe das Rezept

    Verfasst von Tanja2909 am 4. Januar 2015 - 13:18.

    Hallo, ich habe das Rezept ausprobiert. Ist super lecker und total einfach zu machen. Habe allerdings keine Mandelblättchen gehabt und habe Haselnüsse genommen. Danke für dieses tolle Rezept. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können