3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Pudding-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Biskuitteig:

  • 4 Eier (M)
  • 100-120 Gramm Zucker
  • 1 gestr. TL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 120 Gramm Mehl
  • 1 Prise Salz

Apfelfüllung:

  • 2 Päckchen Vanillpuddingpulver
  • 1 gestr. TL Zimt
  • 60 Gramm Zucker
  • 0,5 l Apfel saftig naturtrüb
  • 3 Stück Äpfel

Sahnehaube:

  • 2 Stück Sahne (Becher )
  • 2 gestr. TL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 2 Päckchen Sahnesteiff
  • Zimtzucker
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung:
  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Springform ( 22 cm Durchmesser ) einfetten.

    Rühraufsatz einsetzen. Eier, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf gebe  und 6 Min./ 37°C / Stufe 4 schlagen. Dann weitere 6 Min./ Stufe 4 schlagen

    Mehl und Salz rechts und links neben den Rühraufsatz zugeben und 4 Sek./Stufe 3 unterheben. 

    Biskuit in die vorbereitete Form geben und sofort 20 - 25 Min. 180°C backen. Kuchen ca. 10 Min. abkühlen lassen, bevor er aus der Form genommen wird. Auf einem KuchenGitter komplett abkühlen lassen.

    Äpfel schälen, entkernen  8 Sek./ Stufe 4 im gesäubert Mixtopf zerkleinern. Äpfel umfüllen. Rühraufsatz einsetzen, Apfelsaft, Zimt , Vanillpuddingpulver und Zucker in den Mixtopf geben 7Min./ 100°C/ Stufe 3 einen Pudding kochen. Pudding zu den zerkleinerte  Äpfel geben und unterrühren. Apfelpuddingcreme auf dem abgekühlten Boden geben ( Tortenring ) und 1Std. kalt stellen.

    Vor dem servieren Sahne steif schlagen. Rühraufsatz in den sauber Mixtopf setzen.Sahne und Vanillezucker einwiegen und auf Stufe 3 bis zur gewünschten Festigkeit ohne Zeiteinstellung unter Beobachtung steif schlagen. Sahne auf die Apfelpuddingcreme streichen und mit ZimtZucker bestreuen.

  2. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Kuchen ist der Knüller. Schmeckt nach drei...

    Verfasst von alberto23 am 11. November 2017 - 06:12.

    Der Kuchen ist der Knüller. Schmeckt nach drei Tagen immer noch frisch. Werde ich öfter machen, so suuuper lecker. Vielen Dank für das tolle Rezept. LG. Brigitte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So lecker! Eins der besten Biskuitrezepte, die ich...

    Verfasst von ursula.schoellnershans am 18. Oktober 2017 - 13:59.

    So lecker! Eins der besten Biskuitrezepte, die ich kenne! Vielen Dank für's Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einer unserer Lieblingskuchen -

    Verfasst von Oskarius vom nibelungenblut am 30. Mai 2017 - 21:43.

    Einer unserer Lieblingskuchen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Boden ist mir nicht gelungen

    Verfasst von Pripsi 1994 am 15. November 2016 - 06:54.

    Der Boden ist mir nicht gelungen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. ...

    Verfasst von renblum am 9. November 2016 - 14:36.

    Sehr lecker. Love

    hab den Kuchen jetzt schon zwei mal in einer Woche gebacken.

    Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Danke für das Rezept

    Verfasst von Fiene270469 am 9. Oktober 2016 - 06:07.

    Super lecker. Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses tolle Rezept

    Verfasst von Sunnysheep am 18. August 2016 - 09:39.

    Danke für dieses tolle Rezept Love

    Der Kuchen war ratzfatz weggegessen. Sehr lecker, den gibt es öfters.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckerer Kuchen. Die

    Verfasst von Anne0589 am 17. August 2016 - 14:28.

    Super leckerer Kuchen. Die Gäste waren begeistert! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war der weltbeste

    Verfasst von cindy1410 am 25. Juli 2016 - 15:11.

    Das war der weltbeste Apfelkuchen...danke für dieses super schnell gemachte Rezept.

    Cooking 7Closed lid tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist sowas von

    Verfasst von vw-girl am 5. Juni 2016 - 21:12.

    Der Kuchen ist sowas von lecker,Hat den jemand schon mal auf dem Blech ausprobiert??Reicht da jeweils die doppelte Menge???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kenne den Kuchen auch mit

    Verfasst von edda1406 am 19. März 2016 - 21:18.

    Ich kenne den Kuchen auch mit Wein, und auch mit Mürbeteig. Aber diesen werde ih auf jeden Fall machen!

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckerer

    Verfasst von sawi am 15. März 2016 - 13:22.

    Ein sehr leckerer erfrischender Kuchen. Bisher kannte ich ihn nur mit einem Quark-Öl-Teig. Sehr gut schmeckt er auch mit Weißwein, wenn keine Kinder mitessen. Die Biskuit-Variante werde ich auf alle Fälle ausprobieren.

    Liebe Grüße Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi. Kenne den Kuchen auch als

    Verfasst von lauwarm am 14. März 2016 - 22:19.

    Hi. Kenne den Kuchen auch als Apfel-Weißwein-Torte (abgewandelt für Kids mit Apfelsaft!) - ist suuuper lecker. Allerdings hatte ich kein Termomix Rezept. Werd ich so bald wieder ausprobieren. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmmmm, lecker. Bei uns

    Verfasst von knuddelzwerg am 14. März 2016 - 20:47.

    Hmmmmmm, lecker.

    Bei uns heißt der "Schwedische Apfeltorte". Den hatte ich schon fast vergessen...

    Danke für die Umsetzung als Thermomix-Rezept. Damit wird es den wieder öfter mal bei uns geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept. Ich

    Verfasst von Silvi 1963 am 14. März 2016 - 19:02.

    Danke für das Rezept. Ich habe den Kuchen schon öfters gemacht, hatte allerdings noch kein Thermomix Rezept davon.  tmrc_emoticons.)

    Von mir 5 Sterne, da er sooooo lecker ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können