3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Rahm Blechkuchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig

  • 1 Würfel Hefe 42 g
  • 80 g Zucker
  • 80 g Butter
  • 125 g Milch, 125 g bis 250 g nach Bedarf
  • 500 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Stück Ei

Belag

  • 200 g Schmand
  • 200 g saure Sahne
  • 100 g Zucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 3 EL Speisestärke, bei Bedarf

Obst

  • 1000 g Backäpfel, bis 1500 g

Abschluß

  • Zimt-Zucker, gemischt
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1.  

    Hefe in den Closed lid bröseln, Butter, Zucker und Milch dazu geben. Für ca. 3 Minuten / 37 Grad / Stufe 1 erwärmen bis Butter geschmolzen ist und Hefe aufgelöst.

    Mehl, Salz und Ei dazu geben und 3 Minuten Dough mode. Den Teig anschließend 30 Minuten im Closed lid gehen lassen.

     

    In der Zwischenzeit die Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben oder Würfel schneiden.

     

    Den Schmand, saure Sahne, Zucker und Zitronensaft verrühren. Bei Bedarf Speisestärke dazu damit die Masse etwas fester wird. Ist aber Geschmacksache, ich mag es lieber ohne Speisestärke.

     

    Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf ausrollen. Anschließend die geschnittenen Äpfel darauf verteilen und die Schmandmaße gleichmäßig darauf verteilen.

     

    Am Schluß noch Zimt-Zucker darauf verteilen.

     

    Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen und 35-40 Minuten backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bester Apfelkuchen ever!!! Hatte Schmand, aber...

    Verfasst von Brausebär am 27. September 2016 - 05:25.

    Bester Apfelkuchen ever!!! Hatte Schmand, aber keine Saure Sahne, habe 2 Becher (125g) Vanillejogi genommen! Am Sonntag Abend gebacken, Dienstagmorgen kein Krümel mehr da! Der neue Lieblingskuchen meiner Familie!! Vielen Dank für´s Einstellen.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen heute

    Verfasst von Bärenküche am 1. November 2015 - 18:43.

    Habe den Kuchen heute gebacken. Sehr lecker auch der Hefeteig.

    Danke fürs Einstellen des Rezeptes.

    Gruß aus der Bärenküche


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept ausgedruckt

    Verfasst von Bärenküche am 23. Oktober 2015 - 09:45.

    Habe das Rezept ausgedruckt und werde es bestimmt backen. Das ist etwas für kühle Tage.

    Danke für die Mühe des Einstellens, wenn ich ihn gebacken habe, werde ich Sterne verteilen und berichten.

    Jetzt herze ich.

    Gruß aus der Bärenküche


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, wird wieder

    Verfasst von SiWipp am 23. Oktober 2015 - 09:23.

    Sehr lecker, wird wieder gemacht. Habe Äpfel aus Nachbars Garten verarbeitet...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können