3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Streusel Kuchen Ruck zuck


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Boden und Streusel

  • 100 g Zucker
  • 200 g kalte Butter
  • 300 g Mehl
  • 1 Stück Ei

Belag

  • 4 Stück Äpfel, Gewaschen, geviertelt, Kerne raus genommen, Schale kann dran bleiben
  • 1 EL Rosinen, (Optional)
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Boden und Streusel
  1. Zucker, Butter, Mehl und das Ei in den Mixtopf geben.

    5 Sek./ Stufe 5
  2. Die Hälfte des Teigs in eine gefettete Springform geben und andrücken.

    Die andere Hälfte in eine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen.
  3. Die 4 Äpfel waschen, vierteln und die Kerne entnehmen.

    In den Mixtopf 4 Sek./ Stufe 4 geben.
  4. Die Äpfel auf dem Boden gleichmäßig verteilen.

    Wer mag, kann jetzt auch noch Rosinen über die Äpfel streuen.
  5. Die restlichen Streusel auf den Äpfeln verteilen.
  6. Im Backofen 45 Minuten bei 190 Grad Ober/Unterhitze backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe eine kleine Silikonform genommen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, sehr leckerer und vor allen Dingen...

    Verfasst von mpurmue am 30. Oktober 2016 - 22:30.

    Hallo, sehr leckerer und vor allen Dingen einfacher Kuchen. Ich habe die doppelte Menge Äpfel genommen! Danke Ich würde gerne 5 Sterne geben, aber es klappt technisch nicht. Sorry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können