3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel Taler " ruck zuck "


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Apfel Taler " ruck zuck "

  • 250 g Quark, 40 % Fett
  • 50 g Raps- oder Sonnenblumenöl
  • 100 g Zucker
  • 1/2 Teelöffel gemahlene Vanille
  • 300 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • etwas Zitronenabrieb
  • 3 Äpfel
  • 1/2 Zitrone -Saft davon

Backofen 175° vorheizen

5

Zubereitung

  1. 1. Backofen auf 175 °anstellen

    2. Alle Zutaten der Reihe nach in eine Schüssel geben außer die Äpfel und Zitronensaft!!

    3. Zitrone auspressen

    4. Äpfel schälen und in dem Closed lid geben und je nach Belieben grob bis fein ( kein Mus !! ) zerkleinern

    5. Zitronensaft mit den Äpfeln mischen

    6. Die anderen Zutaten nun mit einem Rührlöffel vermischen und die Äpfel zum Schluß unterrühren.

    7. 12 Kugeln mit feuchten Händen formen , auf 2 mit Backpapier belegte Bleche legen und etwas flach drücken.

    Tipp: Damit die Taler gleich groß werden, nehme ich einen Eiskugel-Portionierer!

    8. Backbleche in den Backofen geben und ca. 30 Minuten backen

    Zum Schluß mit Puderzucker oder Zimt-Zucker bestreuen!!

    Wer will kann sie auch mit Sahne geniessen.
10
11

Tipp

Wenn man mal nur Magerquark oder 20%igen zur Hand hat, dann einfach einen Schuß Öl mehr in den Teig geben!

Schmecken lauwarm auch gut tmrc_emoticons.;)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • kann ich bestätigen sind nichts

    Verfasst von baumgart02 am 15. Januar 2017 - 18:54.

    kann ich bestätigen sind nichts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • irene anna hat geschrieben:...

    Verfasst von 03diddi05 am 16. November 2016 - 13:43.

    irene anna hat geschrieben:
    ein wirklich schlechtes rezept, schon alleine die beschreibung , da braucht man eigentlich keinen tm5


    Doch, den TM5 brauchst du !! Um die Äpfel schnell grob oder fein zu machenWink! Es muss ja auch nicht " alles " im Thermomix zusammen gemixt oder gekocht werden !! Aber Danke für deine ehrliche Antwort Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ein wirklich schlechtes rezept, schon alleine die...

    Verfasst von irene anna am 10. November 2016 - 15:58.

    ein wirklich schlechtes rezept, schon alleine die beschreibung , da braucht man eigentlich keinen tm5

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vrenna hat geschrieben:...

    Verfasst von 03diddi05 am 9. November 2016 - 23:15.

    Vrenna hat geschrieben:
    Ich habe die Apfeltaler eben nachgemacht bin aber leider sehr enttäuscht tmrc_emoticons.-( Die Taler schmecken ziemlich pappig und fast nach nichts.....Es tut mir sehr Leid aufessen werden wir sie nicht.


    tmrc_emoticons.( Ohh, das tut mir leid! Vielleicht war es nicht die richtige Apfelsorte? Du musst am besten einen recht säuerlichen Apfel nehmen. Aber nett, das du es ausprobiert hast und ehrlich deine Meinung dazu geschrieben hast tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Apfeltaler eben nachgemacht bin aber...

    Verfasst von Vrenna am 9. November 2016 - 15:37.

    Ich habe die Apfeltaler eben nachgemacht bin aber leider sehr enttäuscht tmrc_emoticons.-( Die Taler schmecken ziemlich pappig und fast nach nichts.....Es tut mir sehr Leid aufessen werden wir sie nicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ankypanky hat geschrieben:...

    Verfasst von 03diddi05 am 8. November 2016 - 10:12.

    ankypanky hat geschrieben:
    Heute habe ich gebügelt vor dem Fernseher, Volle Kanne und anschließend habe ich genau dieses Rezept gesucht! genial, Danke!!!! Sagt ankypanky Hast du auch die herzhafte Varianten?


    Hallo! Meinst du gebacken oder nur das Rezept?

    Habe dir das Rezept in deine Private Post hier gesendet tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ups! Danke hab ich wohl iwie überlesen ...

    Verfasst von Vrenna am 7. November 2016 - 22:37.

    ups! Danke hab ich wohl iwie überlesen Lol

    Suse-Mausezahn hat geschrieben:
    ganz oben steht 175 °C

    LG Mausezahn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute habe ich gebügelt vor dem Fernseher,...

    Verfasst von ankypanky am 7. November 2016 - 22:03.

    Heute habe ich gebügelt vor dem Fernseher, Volle Kanne und anschließend habe ich genau dieses Rezept gesucht! genial, Danke!!!! Sagt ankypanky Hast du auch die herzhafte Varianten?

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ganz oben steht 175 °C...

    Verfasst von Suse-Mausezahn am 7. November 2016 - 20:17.

    ganz oben steht 175 °C

    LG Mausezahn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sehen wirklich sehr sehr lecker aus!! Die...

    Verfasst von Vrenna am 7. November 2016 - 20:02.

    Die sehen wirklich sehr sehr lecker aus!! Die einzige Frage die ich habe......wie warm möchten es denn die Apfeltaler im Backofen haben? tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können