3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelbisquit vom Blech


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Apfelbisquit vom Blech

TEIG:

  • 4 Eier
  • 350 g Zucker
  • 120 g Butter
  • 1/8 Liter Milch
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver

Belag

  • 7_8 saure Äpfel
  • 1 Packung gehobelte Mandeln
  • Zimt/Zucker, /
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Äpfel schälen und in Spalten schneiden. In den Closed lid Rühreinsatz einsetzen. Eier und Zcker 6 Min. 37 Grad auf Stufe 4 , anschliessend nochmals 6 Min. Stufe 4. in den Zwischenzeit Milch und Butter auf dem Herd zum kochen bringen und nochmals heinsberg zur Masse in den Closed lid geben. Mehl und Backpulver 10 Sec. auf Stufe 4 unterheben, Rühreinsatz entfernen und mit dem Spalten das Mehl nochmals etwas unterheben. Den flüssigen Teig auf einsetzen Backblech giessen, mit Apfelspalten belegen und mit Zimt/Zucker bestreuen.. ca. 30 - 40 Min. backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nochmals lauwarm mit Sahne geniessen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare