Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelkekse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2-3 Äpfel, ( evtl. mehr)
  • 60 g Zucker
  • 1/2 Teel. Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 100 g Margarine
  • 250 g Mehl
  • 1/2 P. Backpulver
  • Puderzucker
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Äpfel schälen und in Viertel in den  geben 5 sec./ St. 4 erkleinern, umfüllen.

    Rest in den  geben und 1 Min./St. 4 verrühren.

    Äpfel dazugeben und 30 sec./St.3 unterheben.

    Esslöffelweise auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen.

    Bei 200°C Umluft auf der mittleren Schiene ca. 15 Min. backen.

    Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestäuben.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Sidy am 28. Juli 2014 - 22:37.

    Sehr lecker! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  habe heute Morgen

    Verfasst von Heimchen am 24. Oktober 2012 - 11:57.

    Hallo,

     habe heute Morgen dieses Rezept versucht. Bei uns hat es nach Rezeptanleitung gut geklappt. Also 250 Gramm Mehl waren ausreichend und die Äpfel normal groß ( 3 St. )

    Die Teilchen haben keine Keks-Konsistenz, sondern sind schöne weiche Teilchen! Somit würde ich das Gebäck nicht Kekse nennen, da Kekse cross und crunchy sind.

    Der Apfel ist wirklich gut rauszuschmecken. Allersings finde ich sie trotz der Apfelzugabe etwas trocken!

    Alles in Allem eine nette Idee, die sicherlich hier im Haus ihre Abnehmer finden wird!

    Lieben Dank dafür!

    Heimchen! Cooking 7  

     

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Kekse schmecken richtig

    Verfasst von Simone am 12. Oktober 2012 - 17:31.

    Die Kekse schmecken richtig lecker nach Apfel.

    Durch die vorherigen Kommentare gewarnt habe ich bei 3 kleinen Äpfeln gleich 100 g Mehl mehr genommen. Und das war genau richtig. Ich konnte den Teig mit einem Löffel aufs Blech geben und es ist nichts verlaufen. Sind richtig schöne Kekse geworden.

    Danke und alle Sterne, die gehen.

    Gruß Simone

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muffins

    Verfasst von caoha am 25. Mai 2011 - 23:32.

    Ja die Kekse erinnern sehr an Muffins tmrc_emoticons.)

    Aber super lecker sind die. Ich habe den Teig, weil er so flüssig war, in eine Muffinform für 12 Muffins getan.... kleine Apfelmuffins.... klasse!   Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von Hilde52 am 31. August 2010 - 20:53.

     Meine Kekse sehen wie Reibekuchen aus und sind sehr weich.

    Ich habe mir mehr darunter vorgestehlt.tmrc_emoticons.((

    LG Hilde.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   hab gestern

    Verfasst von xenia2500 am 31. August 2010 - 08:35.

    Hallo,

     

    hab gestern kurzerhand die Apfelkekse gemacht, mein Kind und die Nachbarskinder haben mir die Kekse aus der Hand gerissen, sehr lecker und geht schnell.Cooking 7

     

    lg

    xenia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können