3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelkuchen *leicht gemacht*


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Zutaten Teig

  • 100 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 1 Packung Backpuler
  • 0,25 Liter Milch
  • 4 Stück Eier
  • 1 Prise Salz
  • 2 Äpfel

Guß

  • 200 g Mandelblättchen
  • 10 g Butter
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. 1. die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in Stücke imClosed lid, 4 Sek./Stufe 4, umfüllen.

    2. alle Teigzutaten in den Closed lid, 1:30 Minuten, Stufe 3-4

    3. Äpfel dazugeben, 30 Sek. Counter-clockwise operationStufe 2

    Dann die Mischung aus Äpfel und Teig in eine eingefettete Teigform füllen - am besten geeignet ist eine sogenannte Tarte-Backform (28 cm).

    Für ca. 35 Minuten bei 160°C auf dem mittleren Rost des Backofens stellen.

    Die Mandeln in 10 g Butter in einer Pfanne kurz anrösten und anschließend über den Kuchen verteilen.

    Guten Appetit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Tipp:

Den abgekühlten Kuchen mit Zuckerguß und Puderzucker bestreuen.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Muß nicht sein. das Ergebnis

    Verfasst von Bio am 20. Januar 2015 - 12:41.

    Muß nicht sein.

    das Ergebnis kommt einem Omlett näher als einem Kuchen. Deshalb 2 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Rezept am Wochenende

    Verfasst von Doris-59 am 20. Januar 2015 - 11:42.

    Hab das Rezept am Wochenende bei A**i auch im Prospekt gesehen und gleich nachgebacken. Als gesündere Alternative 100 gr. Weizen 1 Min. / Stufe 10 mahlen und den Zucker durch Rohrzucker ersetzen.

    Ganz fluffig und lecker geworden. Und weils so schnell geht gibt es den bestimmt öfter. tmrc_emoticons.-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können