3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelkuchen mit Zimt-Streuseln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Rührteig

  • 100 g Butter, weich
  • 100 g Zucker, braun
  • 2 TL Vanillezucker, (selbstgemacht)
  • 150 g Mehl, gesiebt
  • 50 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 3 Stück Eier
  • 1/4 TL Zitronenschale,ger.
  • 4 Stück Äpfel, groß

Streusel

  • 150 g Mehl
  • 125 g Zucker, braun
  • 125 g Butter
  • 1/4 TL Zimt, oder mehr nach Geschmack
5

Zubereitung

    Rührteig
  1. Alle Rührteig-Zutaten, bis auf die Äpfel, in den Closed lid geben
    und 2 Min./Stufe 3-4 zu einen Teig rühren.

    Den Teig in eine gut gefettete Springform geben. Die Äpfel in Spalten
    schneiden und darauf verteilen, leicht andrücken.

     

  2. Nun die Streusel zubereiten:
    Alle Streuselzutaten in den Closed lid geben und 20 Sek./Stufe 4-5 Counter-clockwise operation vermischen.
    Streusel auf den Äpfeln verteilen.

    Den Kuchen für 40-45 Minuten im vorgeheizten Ofen auf 180°C backen.

    Dazu schmeckt am besten frisch geschlagene Sahne tmrc_emoticons.)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare