3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelkuchen ratz-fatz Apfel Streuselkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Teig

  • 1 Stück Ei, (M oder L)
  • 100 g Zucker
  • 200 g Butter, Kalt in Stücken
  • 300 g Mehl, Dinkel 630 oder Weizen 405

Füllung

  • 600 g Äpfel, Mit oder ohne Schale, geviertelt
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Ein Teig für Boden und Streusel
  1. Alle Zutaten in der genannten Reihenfolge (Ei zuerst, Mehl zuletzt) in den Closed lid geben.

    Zu einem krümeligen Teig verarbeiten in 7 Sekunden Stufe 6

    Ca 2/3 der Masse in die Springform geben, fest drücken, eventuell einen kleinen Rand hochziehen.

    1/3 beiseite stellen

     

     

  2. Die Äpfel (eventuell geschält) vierteln und in den Closed lid geben. Ich benutze dafür den Apfelspalter vom schwedischen Einrichtungshaus. 

    5 Sekunden Stufe 3 oder 4 (je nachdem wie klein ihr die Stücke wollt)

    in die Springform geben, verteilen 

     

     

  3. Streusel locker drauf verteilen, in den nicht vorgeheitzen Ofen

    Bei 175 Grad Ober Unterhitze

    für Ca 40 Minuten backen bis die Streusel anfangen zu bräunen (sichtkontrolle, denn jeder Ofen ist anders!)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Angegebene Menge für eine Springform 24 oder 26 cm

doppelte Menge passt in den TM5 und reicht für ein komplettes Backblech. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super lecker!!!!

    Verfasst von Anja Rufinchen am 28. Januar 2017 - 19:33.

    super lecker!!!!Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach, super schnell und lecker!

    Verfasst von Zottelkopf69 am 6. November 2016 - 15:18.

    Einfach, super schnell und lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kuchen geht echt ruckzuck.

    Verfasst von martina.raith@freenet.de am 3. September 2016 - 20:57.

    Kuchen geht echt ruckzuck. Habe ihn als Nachtisch zum essen gemacht. Kam bei der ganzen Familie gut an. 

    Und Oma war froh, dass ein paar Aepfel so lecker verwertet wurden. Werde bestimmt noch öfter denKuchen machen.  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) Cooking 7

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute mal ein schnelles

    Verfasst von Gelichen am 8. Januar 2016 - 18:30.

    Heute mal ein schnelles Kuchenrezept gesucht, und hier fündig geworden.. geht tatsächlich ratz fatz und das beste "SCHMECKT"  tmrc_emoticons.)  Danke fürs teilen !   Dafür lass ich gerne 5 Sterne hier..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können