3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelkuchen vom Blech


Drucken:
4

Zutaten

16 Stück

Apfelkuchen vom Blech

  • 10 Stück Äpfel
  • 150 Gramm Milch
  • 125 Gramm Butter/Margarine
  • 4 Stück Eier
  • 350 Gramm Zucker
  • 300 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 50 Gramm Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Backblech fetten und Backofen 180°C Ober/Unterhitze vorheizen.
    10 Äpfel schälen und im kleine Stücke schneiden. (Das ist der größte Aufwand)
    150gr Milch und 125 gr Butter in den Closed lid 3 1/2 Min/120°C/Stf 1
    4 Eier 350 gr Zucker in den Closed lid 20Sek/Stf 6
    300gr Mehl 1 Päckchen Backpulver in denClosed lid 15Sek/Stf 4.
    Teig auf Backblech geben, Äpfel gleichmäßig darüber verteilen und eine feine Schicht Zimt/Zuckergemich über den Kuchen streuen.
    35-40 Min in den Ofen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man braucht wahrscheinlich nicht das ganze Zimt/Zucker Gemisch aber das ist das beste Mischverhältnis.
Umluft wären 160°C
Am besten schmeckt der Kuchen wenn er 1 Tag alt ist und und einer tortenbox gelagert war, dann wird er so schön saftig/katschig 😉


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tomätchen92: ich hatte tatsächlich das Privileg...

    Verfasst von DasJott am 8. April 2018 - 10:53.

    Tomätchen92: ich hatte tatsächlich das Privileg ihn schon vor der Veröffentlichung hier probieren zu dürfen.
    Meine Bewertungen sind ehrlich.
    Probier es doch selbst aus!

    Feinschmecker mit sensibler Zunge und schwarzem Loch im Bauch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Möglich ist alles. Ich freue mich das du ihn...

    Verfasst von AnnaUlrich am 8. April 2018 - 09:16.

    Möglich ist alles. Ich freue mich das du ihn ausprobieren möchtest und hoffe er schmeckt dir genau so gut wie mir. Ich mache den schon seit Jahren auch schon ohne Thermi und ist überall sehr beliebt. Blechkuchen ist das beste vorallem wenn es schnell gehen soll 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tomätchen92:...

    Verfasst von Bärenküche am 8. April 2018 - 08:59.

    Tomätchen92:
    kannst du dir auch vorstellen, dass die Verfasserin des Rezeptes und die erste Schreiberin sich kennen.? Denkt doch nicht immer so negativ von einanander oder über einander.
    Das Rezept hört sich wirklich gut an und wird bei Gelegenheit von mir ausprobiert. Ich liebe Blechrezepte, denn die meisten lassen sich gut portionsweise einfrieren.
    Herzchen lasse ich schon mal da. Die Bewertung erfolgt nach Produktion und Verkostung.

    Gruß aus der Bärenküche

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Du darfst den Kuchen gerne ausprobieren und ein...

    Verfasst von AnnaUlrich am 8. April 2018 - 08:12.

    Du darfst den Kuchen gerne ausprobieren und ein ehrliches Kommentar abgeben 😊
    Ich freue mich über jeden komment und auch gerne über verbesserungsvorschläge. LG schönen Sonntag (vielleicht mit einem leckeren Apfelkuchen) 😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DasJott:...

    Verfasst von Tomätchen92 am 8. April 2018 - 07:39.

    DasJott:

    Das Rezept wurde gestern spät Abend eingestellt und nachts kommentiert. Sorry aber nach einer ehrlichen Bewertung kommt mir das nicht vor.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gute Anleitung, leicht und schnell zu machen....

    Verfasst von DasJott am 8. April 2018 - 02:37.

    Sehr gute Anleitung, leicht und schnell zu machen. Das Ergebnis ist ein fruchtig-lockerer Apfelkuchen, perfekt zum Tee am Sonntag Nachmittag.
    Von mir getestet und meine Empfehlung zum ausprobieren!

    Feinschmecker mit sensibler Zunge und schwarzem Loch im Bauch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können