3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfeltorte/Birnentorte


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 250 g Mehl
  • 2 gestrichene Teelöffel Backpulver
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Stück Ei
  • 125 g Butter
  • 1 Prise Salz

Belag

  • 1000 Gramm Äpfel oder Birnen
  • 0,75 Liter Apfelsaft
  • 2 Päckchen Vanillepudding
  • 2 EL Zucker
  • 2 Flaschen Cremefine
  • etwas Apfel-Zucker-Zimtmischung, (gibt es so fertig zu kaufen)
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 3 Min/Dough mode kneten.


    Den fertigen Teig in der Zwischenzeit kalt stellen.

  2. Belag
  3. Die Äpfel schälen und vierteln. Die Äpfel in den Mixtopf geben und für 3 sec/Stufe 5 zerkleinern, umfüllen.


    Den Schmetterling in den gespühlten Mixtopf einsetzen. Apfelsaft, Vanillepuddingpulver und Zucker in den Mixtopf geben und 7 min/100°C/Stufe 2 kochen.


    Die zerkleinerten Äpfel dazugeben und mit Hilfe des Spatels 5 sec/Stufe 2 unterheben.


    Jetzt den Teig in eine Springform (28 cm) geben. Die Apfel-Puddingmasse darauf gleichmäßig verteilen und bei mittlerer Schiene 170°C, 1 Stunde backen. Der Ofen muss nicht vorgeheitzt werden.


    Wenn der Teig komplett abgekühlt ist zwei Flaschen Cremefine aus dem Kühlschrank in den Mixtopf geben und 1,40 Min./Stufe 3 rühren.


    Die Sahne auf den Kuchen streichen und mit dem Apfel-Zimt-Zucker bestreuen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ihr könnt statt Äpfel auch Birnen verwenden.


Statt Saft kann auch Weißwein verwendet werden.


Viel Spaß beim Nachbacken!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Kuchen an sich ist wirklich lecker. Der...

    Verfasst von michi_82 am 24. April 2018 - 14:10.

    Der Kuchen an sich ist wirklich lecker. Der einzige Minuspunkt ist für mich die Cremefine. Habe nur 1 Flasche genommen und das war mehr als ausreichend. Die Cremefine hat uns nicht wirklich geschmeckt und war als ich den Kuchen aus dem Kühlschrank geholt habe von der Konsistent wie Buttercreme. Das nächste Mal werde ich den Kuchen lieber mit "richtiger" Sahne bestreichen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Torte ist einfach genial. Ich kenne sie noch...

    Verfasst von Ellimilbe am 2. November 2016 - 19:47.

    Die Torte ist einfach genial. Ich kenne sie noch als Apfel-Sekt-Torte, die zwar superlecker, aber auch ganz schön aufwändig ist, wenn man die Äpfel selbst schälen und schnippeln muss.

    Mit dem Thermomix geht nun alles ruckzuck und genauso schnell war der Kuchen bei der Familie auch weg und wirklich alle waren begeistert.

    Ich habe eine Mischung aus Birnen und Äpfeln verwendet und den Pudding mit Apfelsaft gekocht.

    Vielen Dank für das tolle Rezept!!!!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wir haben die Apfeltorte schon...

    Verfasst von lumpemaedle am 29. Oktober 2016 - 11:32.

    Hallo, wir haben die Apfeltorte schon öfter´s gemacht, gerne geben wir hier 5 Sterne tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • [quote=Tuppence] Habe die

    Verfasst von Gittijani am 6. September 2016 - 23:39.

    [quote=Tuppence]

    Habe die Birnenvariante getestet. Genial lecker. Nur leider ist die Masse nicht ganz fest geworden. Da der Kuchen aber für den Hausgebrauch war - nicht weiter schlimm. Werde die Apfelsaftmenge etwas reduzieren, damit es nächstes Mal klappt.

    LG Tuppence

    Moin,

    hast du Birnensaft der Apfelsaft zu den Birnen genommen???

    Lg. Gittijani

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept!!! Der schmeckt

    Verfasst von Eva Hobein am 17. Dezember 2015 - 23:27.

    Super Rezept!!! Der schmeckt echt allen!!! Ich backe diese Torte auf jeden Fall wieder... Volle Punktzahl!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke fürs Rezept einstellen,

    Verfasst von lechbruck am 7. Mai 2015 - 23:22.

    Danke fürs Rezept einstellen, die Torte kommt überall gut an!!!! tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker!!! Lieben

    Verfasst von blomi am 10. März 2015 - 14:12.

    Sehr, sehr lecker!!! Lieben Dank für das tolle Rezept tmrc_emoticons.-) 

    blomi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, schmeckt ganz toll,

    Verfasst von Probierfee2010 am 23. Februar 2015 - 17:30.

    hallo,

    schmeckt ganz toll, hätte mich rein legen können, habe allerdings die Sahne so zum Kuchen gereicht, und nicht draufgestrichen. 5 Sterne

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Moin Sehr lecker,schnelle

    Verfasst von Jürgen1 am 20. Februar 2015 - 19:15.

    Moin

    Sehr lecker,schnelle Zubereitung und sehr fruchtig.

    LG Jürgen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Torte und so

    Verfasst von To.Ja am 17. Januar 2015 - 14:21.

    Sehr leckere Torte und so einfach gemacht! Die hat es bei uns schon öfters gegeben und wird es auch immer wieder geben!

    Danke für das leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Birnenvariante

    Verfasst von Tuppence am 10. September 2014 - 11:41.

    Habe die Birnenvariante getestet. Genial lecker. Nur leider ist die Masse nicht ganz fest geworden. Da der Kuchen aber für den Hausgebrauch war - nicht weiter schlimm. Werde die Apfelsaftmenge etwas reduzieren, damit es nächstes Mal klappt.

    LG Tuppence

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach, super schnell,

    Verfasst von bolletierchen am 15. August 2014 - 14:33.

    Super einfach, super schnell, super lecker! Habe ich letztes Jahr in der Apfelzeit wirklich oft gebacken und dieses Jahr geht es ja auch bald wieder los.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept für eine

    Verfasst von .steff am 19. November 2013 - 23:22.

    Tolles Rezept für eine fruchtige Torte! Und noch dazu einfach und schnell (bis auf das Schälen) gemacht. Gabs bei mir inzwischen schon drei Mal!

    Statt der Cremefine habe ich beim zweiten Mal Sahne verwendet, da die Cremefine für meinen Geschmack zu fest und geschmacksneutral war. 1-1,5 Becher Sahne reichen auch aus, dann wird die Schicht nicht ganz so dick.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hmmmm...die ist

    Verfasst von himpel1 am 17. Januar 2013 - 18:27.

    hmmmm...die ist lecker...hätte ich gar nicht gedacht. Hab sie zum Geburtstag meiner kleinen Schnecke gemacht (s. Foto) Party . Kam bei allen super an, selbst die Kinder haben sie gegessen. Ich fand es ein bißchen zu viel Sahne. Wir hatten noch welche übrig, obwohl wir schon ordentlich damit verziert hatten. Trotzdem 5 Sterne! Lecker und einfach zu machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe dieses Rezept für

    Verfasst von Uxana am 25. Oktober 2012 - 09:47.

    Hallo, habe dieses Rezept für eine sehr große Veranstaltung gebacken. Ich bin kein großer Bäcker und ich muss sagen, das Rezept ist Super einfach und nach kürzester Zeit war der Kuchen weg. Habe dieses Rezept in einer Woche schon an 10 Personen weitergegeben. Echt klasse und danke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geniale und doch so einfache

    Verfasst von rooster am 18. September 2012 - 16:12.

    Geniale und doch so einfache Torte. Kommt immer wieder gut an! Danke für das tolle Rezept. Liebe Grüsse aus dem Sauerland.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Daniditt, suuuper Rezept,

    Verfasst von schnecke75 am 29. Oktober 2011 - 22:44.

    Hi Daniditt,

    suuuper Rezept, echt Klasse und einfach & schnell zu backen!

    Habe ihn mit Apfelsaft probiert und KLASSE! Werde es beim nächsten Mal Big Smile mit Apfelcitre wie Birne es lobte  ausprobieren!!

    5 Sterne superior Cooking 7

    LG

    Schnecke75

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, ideal für eine

    Verfasst von kajebandits am 27. Oktober 2011 - 17:25.

    sehr lecker, ideal für eine gemütliche Kaffeerunde. Tolles Rezept, danke fürs Einstellen.

    LG von Katrin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Birne1957, vielen Dank für

    Verfasst von Daniditt am 27. Oktober 2011 - 15:06.

    Hi Birne1957,


    vielen Dank für den Tipp mit dem Apfelwein.


    Schmeckt bestimmt super lecker.


    Schöne Geburtstagsfeier!


    LG Dani

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo danidtt, Super tolles

    Verfasst von birne1957 am 27. Oktober 2011 - 11:08.

    Hallo danidtt,

    Super tolles einfaches Rezept ...!!!!!

    Zum Teig habe ich noch einige Tropfen Arrak zugegeben  und statt Apfelsaft

    mit Apfelcitre ausprobiert!

    Meine Familie war begeistert und fanden den Boden besonders gut!

    Werde den Kuchen für einen Freund  zum 60. Geburtstag backen  tmrc_emoticons.)

    Absolut 5 Sterne .....!!!!!

    Lg

    Birne1957

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe gerade den Kuchen

    Verfasst von Duracell am 22. Oktober 2011 - 14:05.

    Hallo,


    habe gerade den Kuchen in den Ofen geschoben u. freue mich schon drauf.


    Leider hast Du vergessen die Größe der Springform anzugebem (28cm) u. ob der Ofen vorgeheizt werden sollte oder nicht.  Habe den Kuchen in den kalten Ofen geschoben! Habe allerdings eine Schnellvorheizstufe!


     


    Liebe Grüße und Danke für das Rezept.

    Frauen kann man nicht verstehen,


    Frauen muß man lieben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, schön hoch und

    Verfasst von meinemänner am 21. Oktober 2011 - 16:53.

    Sehr lecker, schön hoch und fruchtig. 5 Sterne von uns.

    meinemänner

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können