3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Aprikosen-Streuselkuchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 75 g weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 50 g Mandeln, gemahlen
  • 2 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Zitrone, abgeriebene Schale
  • 100 g saure Sahne

Belag

  • 500 g Aprikosen

Streusel

  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 125 g Mehl
  • etwas Zimt
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Teigzutaten in den Closed lid geben und 20 Sek./Stufe 4 vermengen.

     

    Den Boden einer runden Kuchenform mit Backpapier auslegen, den Rand einfetten und mit gemahlenen Mandeln ausstreuen. 

    Den Teig in die Form geben und glatt streichen.

     

    Aprikosen halbieren und entkernen. Den Teig mit den Aprikosenhälften belegen.

     

     

  2. Streusel
  3. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 20 Sek./Stufe 4 zu Streusel verarbeiten.

     

    Streusel über die Aprikosen verteilen

     

     

     

    Den Kuchen bei 200 Grad ca. 45 Min. backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Auch möglich mit Zwetschgen oder gefrorenen Früchten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker, super schnell gemacht. Hat uns und...

    Verfasst von kiwitier am 1. Juli 2018 - 19:23.

    Super lecker, super schnell gemacht. Hat uns und unseren Gästen sehr gut geschmeckt und wird es garantiert wieder geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen schon 2 Mal gemacht,...

    Verfasst von Kyra100 am 15. Juni 2018 - 21:17.

    Habe den Kuchen schon 2 Mal gemacht,
    jetzt möchte ich endlich mal meine 5 Sterne los werden.
    Geht schnell und schmeckt wunderbar.
    Habe weniger Zucker genommen, für den Boden nur 100 gr. hat wunderbar funktioniert.
    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :cooking_7:...

    Verfasst von Clauderl77 am 16. August 2017 - 19:13.

    Cooking 7
    Lecker-schmecket!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut! Habe die

    Verfasst von jessie911 am 20. April 2016 - 11:30.

    Sehr gut! Habe die eineinhalbfache Menge gemacht für ein Blech. War Ruck-Zuck weggegessen! Danke!

    Liebe Grüße


    Jessie911


    don’t dream it – mix it! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und so schnell

    Verfasst von catwalk am 25. März 2016 - 10:44.

    Super lecker und so schnell gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell und knusprig

    Verfasst von Flori99 am 12. Juli 2015 - 14:29.

    Super schnell und knusprig lecker. Den Kuchen wird es öfters mit Obst der Daison geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch von mir gibt es 5 Punkte

    Verfasst von Elfe71 am 23. Juni 2015 - 17:18.

    Auch von mir gibt es 5 Punkte - echt lecker!  tmrc_emoticons.)

    Lg Elfe71

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das gute

    Verfasst von Nikodemus100 am 25. März 2015 - 17:07.

    Vielen Dank für das gute Rezept. Geht schnell und einfach. Hab den Kuchen mit in Stücken geschnittenen Pfirsichen aus der Dose gemacht. Gibt's bestimmt bald wieder.   tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer Kuchen. Ich

    Verfasst von Samira96 am 3. März 2015 - 20:38.

    Sehr leckerer Kuchen. Ich habe in den Teig und in die Streusel noch eine Prise Salz gegeben. Mit der doppelten Menge reicht es für ein Blech! Mhhhh!!!! Lecker!!! tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können