3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Badischer Apfelkuchen mit Schokostreusel


Drucken:
4

Zutaten

  • 4 Eier
  • 5-6 kleine Äpfel
  • 80 g Schokostreusel
  • 150 g Mehl, (Haushaltsüblich, Typ 405)
  • 70 g Dinkel, vollkornmehl
  • 100 g Zucker
  • 130 g Margarine, /Butter
  • 100 g Mandeln
  • 50 ml Milch
  • 1 Pk Backpulver, (vorzugsweise Typ 'safran')
  • 1 Prise echte Vanille, ersatzweise 1 Pk Vanillezucker
  • 1 Prise Zimt
  • 6
    3h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zuerst die Mandeln in den Mixtopf geben und  15 Sek/Stufe10 fein mahlen und in eine Rührschüssel umfüllen.

    Nun Eier, Zucker, Vanille und Margarine/Butter in den Mixtopf geben und 1,5 Min/37°/Stufe 5 aufschlagen.

    Anschließend Zimt, Mandeln, Mehl, Vollkornmehl, Backpulver und Milch hinzufügen und 15 Sek/Sufe 5 zu einem geschmeidigen Zeig verarbeiten,. Eventuell den Spatel zu Hilfe nehmen.

    Abschließend die Schokostreusel hinzugeben und 10 Sek./Gentle stir setting unterrühren und den Teig in eine Rührschüssel umfüllen. 

    Nun die Äpfel schälen, viertel und entkernen.  2 Äpfel in ca.1 cm große Stücke schneiden und unter den Teig heben. Den Teig in eine gefettete Springform umfüllen, die retlichen Äpfel einritzen, keisförmig auf dem Teig verteilen und leicht eindrücken.

    Den Kuchen ca.40-50 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200° backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von Gerry am 22. März 2015 - 14:06.

    Vielen Dank für das tolle Rezept Cooking 7 ich habe anstatt Zucker Reissüße genommen und reines Dinkelmehl (aufgrund einer Allergie) hat dem ganzen aber geschmacklich nicht geschadet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ein ganz toller , leckerer Kuchen

    Verfasst von eigenart am 26. Januar 2011 - 22:54.

    Ich habe heute den Badischen Apfelkuchen gebacken . Habe die Zutaten alle nur ganz kurz zusammen gerührt  und den Zimt weggelassen ( Weihnachten is ja nun vorbei  Big Smile ), er ist ganz toll aufgegangen und ganz locker geworden . Ging alles ruck zuck . Gehört ab jetzt zu meinen Apfelkuchen Lieblingsrezepten ! 5 Sterne für dieses Rezept !

    LG

    Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute dein Kuchenrezept

    Verfasst von FranSi am 7. Oktober 2010 - 20:18.

    Habe heute dein Kuchenrezept ausprobiert und ich muss sagen - es war sehr lecker. Mir hat nur ein wenig der Pfiff gefehlt, aus diesem Grund 4 statt 5 Sterne. Aber trotzdem vielen Dank für das feine Rezept. Werde noch ein wenig dran rumtüfteln tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können