3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Baileys Schokokuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Baileys Schokokuchen

  • 185 g Butter
  • 300 g dunkle Schokolade
  • 60 g Puderzucker, (ggfs. normalen Zucker ein paar Sekunden auf Stufe 10 zerkleinern)
  • 40 g braunen Zucker
  • 50 g Kakao
  • 330 g Baileys
  • 170 g Weizen oder dinkel
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 0,5 Teelöffel Natron
  • 0,5 Teelöffel Salz
  • 100 g Sahne
  • 3 Stück Eier
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Dinkel oder Weizen in den Closed lid und 1 Minute auf 10 Stufe zu Mehl "mahlen". Anschließend umfüllen.
  2. ggfs. erst Puderzuckerherstellen und umfülllen.
  3. 100g dunkle Schokolade in den Closed lid geben und 5 Sekunden auf Stufe 7 zerkleinern
  4. 150g Butter, Puderzucker, brauner Zucker, Kakao, 230g Baileys ebenfalls in den Closed lid geben und zusammen mit der Schokolade 5 Minuten auf 55 Grad Stufe 3 erhitzen
  5. etzt Mehl, Backpulver, Natron und Salz mischen und ebenfalls zum Schokoladengemisch geben und 30 Sekunden auf Stufe 4 verrühren
  6. Den Teig in eine gefette Springform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad zu 40 Minuten backen. Danach abkühlen lassen.
  7. 100 g Sahne und 100 g Baileys (oder jeweils 120 Gramm tmrc_emoticons.;-) in den Closed lid geben und 3 Minuten auf 55 Grad Stufe 2 erwärmen
  8. 200 g dunkle Schokolade in den Stücken ebenfalls in den Closed lid geben und weitere 5 Minuten auf 55 Grad Stufe 2 erwärmen
  9. 35g Butter zu der Schokoladen-Baileys-Sahne Mischung geben und 1 Minute Stufe 4 verrühren.
  10. Die Ganache wird nun fester. Sobald sie eine für euch angenehme Konsistenz erreicht hat, die Schokomasse über den Kuchen gießen.Den Kuchen über Nacht oder mehrere Stunden in den Kühlschrank stellen
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare