3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Baisertorte mit Erdbeercreme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 160 g Zucker
  • 4 Ei, ws
  • 1 EL Stärke
  • 500 g Erdbeeren
  • 250 g Quark
  • 250 g Mascarpone
  • 200 ml Sahne
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 50 g Zucker
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 100°C vorheizen.


    2 Bleche mit Backpapier auslegen


    160 g Zucker abwiegen, umfüllen, TM säubern 4 Eiweis in TM, Schmetterling einsetzen, bei Stufe 4 ca. 3-3 1/2 min steif schlagen und Zucker und 1 EL Stärke hineinrieseln lassen


    Baisermasse mit Spritzbeutel oder Löffel auf die Bleche zu Kreisen spritzen Ca. 2 Stunden im geschlossenen Ofen (Umluft) trocknen lassen Danach aus dem Ofen nehmen und abkühlen


    Füllung: Sahne in den TM, Schmetterlin drauf, Stufe 3 bis zur gewünschten Festigkeit schlagen, umfüllen


    Quark, Mascarpone, Vanillezucker, Zucker, Zitronensaft ca. 2 min bei Stufe 4 umrühren geschlagene Sahne hinzu, bei Stufe 1 ca. 3 min umrühren oder unterheben, umfüllen


    Erdbeeren putzen und in Hälften schneiden eine Hälfte in den TM für 5 sek Stufe 10


    gewürfelte Hälfte unter die Creme heben und auf einen Baiserboden geben anderer Baiserboden kommt oben drauf anschließend die restl. Erdbeeren dekorativ auf den oberen Baiserboden verteilen... eventuell mit kleinen Minzeblättchen verzieren

    Quelle: Ehrlich gesagt, ich hab keine Ahnung mehr, wo ich dieses leckere Rezept aufgegabelt habe!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hi Mixoma! Du bäckst 2 runde

    Verfasst von Snoggi am 20. Juli 2010 - 02:38.

    Hi Mixoma!

    Du bäckst 2 runde Baiserböden. Die Füllung (Erdbeeren und Sahne kommt auf den einen Baiserboden und der 2. Baiserboden kommt oben als Deckel drauf.

    LG Snoggi

     Man braucht 2 Jahre um sprechen zu lernen und Fuenfzig, um schweigen zu lernen.


    Ernest Hemingway


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Snoggi, das Rezept hört

    Verfasst von mixoma am 20. Juli 2010 - 01:20.

    Hallo Snoggi, das Rezept hört sich gut an. Mir ist nur nicht so ganz klar, wie die beiden Baiserböden entstehen, die mit der Masse gefüllt werden. Werden dazu nur die Baisers zerkleinert?

    Gruß mixoma

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups!

    Verfasst von Snoggi am 19. Juli 2010 - 10:31.

    Hab ich doch glatt vergessen, die Temperatur dazu zuschreiben: 100°.

    LG Damaris

     Man braucht 2 Jahre um sprechen zu lernen und Fuenfzig, um schweigen zu lernen.


    Ernest Hemingway


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Snoggi   das rezept

    Verfasst von Nastia am 3. März 2010 - 21:35.

    Hallo Snoggi


     


    das rezept hört sich wirklich klasse an!! aber ich würde gerne wissen bei welcher temperatur du den baiser backst!!


     


    lg Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können