3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bamba's Nussecken ohne Marmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig

  • 130 g Butter
  • 2 Stück Eier
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 130 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 300 g Mehl

Belag

  • 400 g Butter
  • 400 g Zucker
  • 4 Päckchen Vanillezucker
  • 75 g Wasser
  • 400 g ganze Haselnüsse
  • 400 g gehobelte Mandeln
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig zubereiten
  1. Butter, Eier, Vanillezucker und Zucker in den Closed lid geben und 1 min/ stufe 3 vermischen. Danach Mehl und Backpulver hinzufügen und alles nochmal 2 Minuten/ Dough mode

    In der Zwischenzeit ein Backblech mit Backpapier  bestücken und den Ofen vorheizen. 

    Den Teig mit Hilfe eines Spatels gleichmäßig auf das Blech verteilen. Es ist etwas mühselig da der Teig etwas klebrig ist aber es lohnt sich tmrc_emoticons.)

    Danach den Closed lid spülen. 

  2. Belag
  3. Haselnüsse in den Closed lid geben und 5 sek./ Stufe 10 zerkleinern. Die gemahlenen Haselnüsse beiseite stellen. ( ihr könnt natürlich auch bereits fertig gekaufte nehmen) 

    Butter, Zucker, Vanillezucker und Wasser in den Closed lid geben und 8 min./ 110°C/ Stufe 1 schmelzen lassen. Falls die Butter noch nicht vollständig geschmolzen ist, ruhig nochmal für 2 Minuten 

    Die zuvor gemahlenen Haselnüsse und gehobelte Mandeln in den Closed lid geben und nochmals für 7 min./ 110°C/ Stufe 1 Counter-clockwise operation vermengen. Dazu mit Hilfe des Spatels immer wieder verrühren durch die Öffnung des Messbechers. 

    Den fertigen Belag auf den Teig verteilen und für 10-15 Minuten bei 180°C Umluft backen. Je nach belieben können danach die Ecken noch mit Schokolade eingepinselt  werden. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nicht erschrecken, der Closed lid ist randvoll allerdings nicht schlimm da sich die Menge beim verrühren verringert. 

Viel Spaß und bei fragen stehe ich gerne zur Verfügung tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ganz tolles Rezept. Muss es zu fast jedem...

    Verfasst von Mercedes1989 am 12. August 2017 - 15:18.

    Ganz tolles Rezept. Muss es zu fast jedem Geburtstag machen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade das du so enttäuscht

    Verfasst von Bamba am 3. Mai 2016 - 04:54.

    Schade das du so enttäuscht warst. Ich weiß nicbt ob du vielleicht was vergessen hast oder so? 

    Bis jetzt ist mir das so nicht nicht passiert. Vielleicht hast du auch ein zu kleines bzw zu flaches Backblech. Du müsstest schon ein etwas höheres nehmen. 

    Tut mir leid wenn es bei dir nicht so geklappt hat aber vielleicht probierst du es nochmal mit einem anderen Backblech und informierst uns noch mal. 

    Würde mich freuen 

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich war total

    Verfasst von lego25 am 24. April 2016 - 19:21.

    Hallo, ich war total enttäuscht von diesem Rezept! Die ganze Masse ist mir vom Blech gelaufenund der Backofen war total versaut! Die Nussecken waren nach 20 Minuten immer noch flüssig. Ich habe Nussecken  auch noch nie mit so viel Butter gebacken! Ist das korrekt?

    Schade, sollte für meinem Geburtstag sein tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker 

    Verfasst von SweetyLoni am 5. März 2016 - 22:26.

    Sehr sehr lecker  tmrc_emoticons.)

    Lg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr sehr leckeres

    Verfasst von thermo-bomaus am 12. Dezember 2015 - 14:18.

    Ein sehr sehr leckeres Rezept, auch Ohne Marmelade sehr saftig und mega Wohlschmeckend... Vielen lieben Dank fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist erledigt Danke ist gar

    Verfasst von Bamba am 9. November 2015 - 00:38.

    Ist erledigt Danke tmrc_emoticons.) ist gar nicht so leicht mit dem reinstellen der rezepte tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo bamba, du hast nicht

    Verfasst von Ladycux am 8. November 2015 - 20:18.

    Hallo bamba, du hast nicht beschrieben, wie der Teig gemacht wird...oder bin ich zu blöd zum lesen  tmrc_emoticons.~

    gruß Ladycux

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können