3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Berliner-Brot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 1 MSB Wasser
  • 3 Eier
  • 150 g Rübenkraut
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL Nelkenpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Beutel Backpulver
  • 4 geh. TL Butter
  • 500 g Mehl 405
  • 500 g Nüsse, ganz ( Mandeln, Haselnüsse)
  • 500 g brauner Zucker
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 500g Brauner Zucker in den Closed lid mit 1 MsB Wasser, 1 min auf Stufe 3 verrühren.

    Gewürze, Butter, Rübenkraut und die Eier in den Closed lid, 3 min auf Stufe 3 verrühren.

    Dann das Mehl in den Closed lid, 4min Dough mode verrühren.

    Zum Schluss die Nüsse unterheben, nochmals 2 min Dough mode

     25 min auf 190 Grad.

  2. 10 min ruhen lassen und dann in Stücke schneiden.

    Am besten in eine Plätzchen- Box mit Alufolie legen, dann bleibt das Berlinder-Brot sehr frisch und trocknet nicht aus.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe es heute gebacken und

    Verfasst von MyriamWudy am 26. November 2014 - 16:58.

    Habe es heute gebacken und für prima befunden. Für die Optik habe ich allerdings noch etwas Backkakao hinzugefügt. 

    Danke für das leckere Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können