3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Berliner Brot


Drucken:
4

Zutaten

  • 100 g Haselnüsse ganz
  • 100 g Mandeln ganz
  • 500 g Mehl
  • 500 g Zucker
  • 3 EL Kakaopulver
  • 2 TL Zimtpulver
  • 1 EL Backpulver
  • 2 EL saure Sahne
  • 4 Eier, Größe L
  • 150 g Puderzucker
  • 1-2 EL Wasser, heiß
5

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200°C Ober-u. Unterhitze vorheizen

    Haselnüsse und Mandeln in den Mixtopf geben und 1-2 Sek/St. 6-7 in Stücke hacken, umfüllen.

    Mehl, Zucker, Kakao, Zimt, Backpulver, saure Sahne und Eier in den Mixtopf geben und 2,5 - 3 Min./ Knetstufe alles miteinander verrühren, eventl. den Spatel zu Hilfe nehmen. Dann die Nüsse dazu und nochmals ca. 1 Min./Knetstufe mit Hilfe des Spatels alles unterrühren.

    Anschließend den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech fingerdick ausrollen. Dazu nehme ich immer einen kleinen Kuchenroller. Der Teig ist etwas klebrig, daher die Rolle in Mehl wenden. Dann klappt es sehr gut. Nun den Teig im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten 20 - 30 Min bei 200°C backen.

    Wer eine Zuckerglasur auf das Berliner Brot machen will, verrührt den Puderzucker mit dem Wasser zu einem glatten Guß. Nach dem Backen das Berliner Brot noch heiß mit Zuckerguß bestreichen und einige Minuten im ausgeschaltenen Backofen antrockenen lassen und dann in 2x5 cm große Stücke schnneiden.

    Ich mache keinen Zuckerguß auf das Berliner Brot. Daher schneide ich das fertige Berliner Brot nach dem Backen noch heiß in 2x5 cm große Stücke. Nach dem Abkühlen die Stücke in einer Blechdose aufbewahren. Damit es schön weich bleibt, gebe ich 2-3 Apfelschnitz dazu. Zwischendurch immer mal wieder kontrollieren, wegen Schimmelgefahr der Apfelschnitz.

    Das Rezept habe ich aus einem Backbuch und auf den TM umgeschrieben

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke, ja der TM muss da

    Verfasst von Kochsuse am 29. November 2015 - 21:03.

    Danke, ja der TM muss da wirklich sehr hart arbeiten tmrc_emoticons.D

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gemacht, hat alles

    Verfasst von flocke1971 am 29. November 2015 - 20:55.

    Heute gemacht, hat alles super geklappt - der Teig ist wirklich sehr fest, hab den löffelweise aufs Blech gepackt Big Smile

    Geschmacklich super!

    Danke fürs Rezept

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, aber das war leider

    Verfasst von strolch112 am 18. Dezember 2012 - 15:26.

    Sorry, aber das war leider mehr Arbeit als alles andere. Der Teig war viel zu fest, so dass der TM gestreikt hat. Mit viel Kraft und Geduld hab ich den Teig da wieder raus bekommen. Man konnte ihn auch nicht wirklich auf dem ganzen Backblech verteilen. Geschmacklich in Ordnung, würde aber weniger Zucker nehmen.

    Eine Sache ist erst dann verloren, wenn man sie aufgibt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Keine Ahnung was da schief

    Verfasst von Kochsuse am 4. Dezember 2012 - 18:32.

    Keine Ahnung was da schief gelaufen ist. Der Teig ist schon etwas schwergängig und man muss schon mit dem Spatel mitarbeiten. Ich hoffe, es schmeckt euch trotzdem.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, aber bei mir hat der

    Verfasst von Meli100 am 4. Dezember 2012 - 15:16.

    Sorry, aber bei mir hat der Teig irgendwie nicht geklappt.

    Bei mir ist der ganz hart und klebrig geworden, sodass mein TM beim Kneten ausgestiegen ist tmrc_emoticons.(( .

    Gibt es einen Trick oder Tipp, wie sich die Zutaten besser kneten lassen? Unten die Nassen (z.B. Eier) und oben die Trokenen??

     

    Wies schmeckt weiß ich noch nicht - ist grad noch im Ofen! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke

    Verfasst von Kochsuse am 2. Dezember 2012 - 17:21.

    Danke

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kochsuse, ich

    Verfasst von Himbeer am 2. Dezember 2012 - 14:29.

    Hallo Kochsuse,


    ich hatte Berliner Brot  ( von meiner Tupperware-Backbuch ) jedes Jahr gebacken und geknetet. Das hatte es lange gedauert. 


    am letzten Donnerstag hatte ich Berliner Brot von Deiner Rezpet mit TM 31 gebacken. Das ging es schnell.


    Mit einer Messerspitze Nelke schmeckt das Berliner Brot sehr gut.


    Gestern bei der Weihnachtsfeier waren Berliner Brot alles gegessen. Vielen Dank für Deiner Rezpet !!!!


    Ich habe Deiner Rezpet an meiner Freundin weitergeleitet.


    Dafür kriegst Du von mir 5 Sterne.


     


    Schöne Adventssonntag und liebe Grüße 


    Himbeer


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir sind waschechte Berliner

    Verfasst von Alte Eule oo am 26. November 2012 - 20:04.

    Wir sind waschechte Berliner und haben noch nie etwas vom Berliner Brot gehört tmrc_emoticons.) . Ich lerne  bei euch immer wieder etwas Neues kennen tmrc_emoticons.;), nicht nur über den TM . Leider muss ich am kommenden Wochenende arbeiten, aber dann wird das Brot gebacken....und bewertet tmrc_emoticons.;) . Vielleicht kenne ich es unter einem anderen Namen.... tmrc_emoticons.~ ?

    Ich verschenke schon mal (m)ein Herz. Danke fürs Einstellen

    Alte Eule oo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Herz ist schon da, Sterne

    Verfasst von teddyundine am 26. November 2012 - 19:58.

    Herz ist schon da, Sterne dann nach dem ersten Versuch, kann aber ein Weilchen dauern.

    Gruß

    Teddyundine



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sieht sehr lecker aus.

    Verfasst von elfe59 am 26. November 2012 - 19:50.

    Das sieht sehr lecker aus.

    Lass dich schon mal herzeln. Love

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schieße mich den beiden

    Verfasst von Gabi1955 am 26. November 2012 - 19:48.

    Schieße mich den beiden ersten Kommentaren an. Herzchen auch von mir. Wird auf jeden Fall ausprobiert.

    Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups, das ging ja schnell.

    Verfasst von Kochsuse am 26. November 2012 - 19:45.

    Ups, das ging ja schnell. Danke Ulli.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da ist es ja. Ein Herz

    Verfasst von ulli2 am 26. November 2012 - 19:42.

    Da ist es ja. Ein Herz bekommst du schon von mir.  tmrc_emoticons.)

    Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.


    "Carl Spitteler" 



    Liebe Grüße Ulli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können