3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bester Käsekuchen mit Mandarinen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

Teig

  • 150 g Weizenmehl
  • 1 gestrichener Teelöffel Backpulver
  • 80 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker, oder selbstgemacht 1 Eßlöffel
  • 1 Stück Ei
  • 75 g Butter

Belag

  • 3 Stück Eiweiß
  • 500 g Magerquark
  • 110 g Zucker
  • 3 Stück Eigelb
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 75 g 50 g neutrales Speiseöl
  • 125 g Milch
  • 2 Dosen Mandarienen, 175 g Abtropfgewicht (Saft auffangen)

Für den Guss

  • 1 Päckchen Tortenguss klar
  • 1/4 Liter Mandarinensaft, evtl. auffüllen mit Wasser
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen

     

    Teig:

    Alle Zutaten für den Teig in den Closed lid geben 25 Sek./Stufe 5

    24er oder 26er Springform mit Backpapier auslegen, den Teig ausrollen (etwas Teig für den Rand übriglassen) und in die Springform legen und restlichen Teig für Teigrand verwenden.

    Belag:

    Rühraufsatz einsetzen, Eiweiß im Closed lid zu Eischnee schlagen 4 Min./Stufe 3,5und in eine Schüssel umfüllen.

    restliche Zutaten (außer Mandarinen und Eischnee)  für Belag in den Closed lid geben 20 Sek./Stufe 4

    Eischnee dazu Closed lid geben 10 Sek.Counter-clockwise operation verrühren Spatel evtl. einsetzten.

    Auf den Boden geben

    Mandarinen abgiessen (Saft auffangen) und auf dem Belag verteilen.

    150 Grad ca. 45-50 Min. backen bis oben goldbraun.

    Abkühlen lassen

     

    Für den Guss:

    Mandarinensaft bis 250 ml mit Wasser auffüllen und damit den Tortenguss nach Packungsanleitung herstellen, danach auf den Kuchen geben!

    Ganz abkühlen lassen am Besten im Kühlschrank.

    Kann auch mit anderem Obst gemacht werden Kirschen, Heidelbeeren, Pfirsiche, Nektarinen...

     

    Guten Appetit!!

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren