3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Birnen-Cranberry-Pie


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 1 Ei
  • 100 g Butter, in Stücken
  • 40 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker, gehäuft
  • 150 g Mehl
  • 1 Prise Salz.

Füllung

  • 500 g Birnen, geschält, geviertelt, entkernt
  • 100 g Cranberries
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Speisestärke, (15g)
  • 1 TL Zitronensaft

Streusel

  • 150 g Mehl
  • 70 g brauner Zucker
  • 80 g Butter, kalt, in Stücken
  • 25 g Milch
  • 1 Prise Zimt
  • 6
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. - Ei trennen und Eiweiß zum Bestreichen kühl stellen.

    - Eigelb und übrige Teigzutaten - bis auf das Eiweiß - in den Closed lid geben und 40 Sek./Stufe 5 mithilfe des Spatels vermengen.

    - Teig in Folie wickeln und ca. 1 Stunde kalt stellen. Dann in eine Springform (26 cm) geben und einen ca 2-3 cm hohen Rand hochziehen.

    -Teig mit Eiweiß bestreichen.

  2. Streusel
  3. Alle Streuselzutaten in den (unausgespülten) Closed lid geben, 15 Sek./No counter-clockwise operation/Stufe 4 zu Streuseln verarbeiten. Closed lid leeren und bei Bedarf etwas säubern.

  4. Füllung
  5. Birnen in den Closed lid geben und 3 Sek./ Stufe 4 zerkleinern.

    Cranberries, Zucker, Speisestärke und Zitronensaft zugeben, 8 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 2 verrühren und auf den Teig geben.

    Die Streusel darüber geben und bei 180° ca 45 Min. backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anstatt Cranberries können auch Rosinen verwendet werden.

(Quelle: Finessen 5/2010)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren