3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bisquit-Kokoschnitten


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig:

  • 6 Eier
  • 180 g Mehl
  • 180 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 6 Esslöffel Wasser, (lauwarm)

Glasur:

  • 200 g Milch
  • 125 g Zucker
  • 250 g Butter
  • Zartbitterschokolade, (1 Tafel)
  • 8 EL Rum
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 6 Eiweiß Stufe 4 ca 3 min mit Schmetterling steifschlagen
    und umfüllen.

    6 Eigelb mit
    180 gr. Zucker
    1 p.Vanillinzucker und
    6 Essl. lauwarmen Wasser 1/2 Min. Stufe 4 schaumig rühren.

    180 gr. Mehl und
    1 gestr. Teel. Backpulver zufügen und 15 Sec. Stufe 3 unterrühren.

    Eischnee dazugeben und 10 Sec. Stufe 3 verrühren.

    Den Teig in einer runden mit Backpapier am Boden ausgelegten Backform ( 28cm ) auf 175 Grad Ober-und Unterhitze ca. 25-30 min. backen und danach im geöffneten Ofen auskühlen lassen.

    Den ausgekühlten teig in Rauten schneiden.
    Zutaten Glasur:
    200 ml Milch
    125gr. Zucker
    250 gr. Butter
    1 Tafel Zartbitterschokolade
    8 Essl. Rum
    Alles in einem kleinen Topf zu einer homogenen Masse erwärmen, die Rauten darin tränken und in Kokosrasrel wälzen.
    Fertig.
    Ich hoffe sie schmecken euch.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Lecker ! Ich bin

    Verfasst von Backwomi am 21. Juni 2014 - 20:50.

    Super Lecker ! Ich bin totaler Fan von Kokosnuss und komme bei deinem Rezept  voll auf meine Kosten ! 

    Die Herstellung  war sehr einfach ! Deshalb kann und muss ich dir 5 Sterne geben ! 

        Liebe Grüße  von backwomi.          tmrc_emoticons.)

     

     

    Backwomi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das super leckere

    Verfasst von nicolegoldmann am 19. Januar 2010 - 14:33.

    Cooking 7


    Danke für das super leckere rezept, ich  habe jedoch den rum weggelassen (da kinder im haus Big Smile ); die schnitten haben höchstens 2 tage überlebt


    vg 


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können