3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Blitz - Streuselkuchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Teig und Streusel

  • 150 Gramm Zucker
  • 300 Gramm kalte Butter in Stücken
  • 450 Gramm Mehl 405
  • 500 Gramm rote Grütze oder Pfirsich-Himbeer-Grütze
  • 2 Stück Eier (M)
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten außer der Obstgrütze in Closed lid 5 Sek./Stufe 5. Falls der Teig noch nicht krümelig genug aussieht, schaden weitere 5 Sek. auf gleicher Stufe nicht. tmrc_emoticons.)

    Ca. die Hälfte auf dem Boden der Silikon- oder Springform verteilen. Der Boden muss gut bedeckt sein. Dann die Obstgrütze gleichmäßig verteilen und den restlichen Teig drüberstreuen.

    Ab in den Ofen bei 200ºC für 45 Minuten. Ich backe ihn die letzten 5 Minuten auf der obersten Schiene, damit die Streusel schön knusprig werden. 

    Meiner Familie schmeckt er am besten lauwarm. 

    Statt der Obstgrütze kann man auch 500 Gramm seines Wunschobstes im Closed lid 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und verwenden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker, werde ich öfter

    Verfasst von kagrü am 5. Juli 2016 - 18:34.

    Super lecker, werde ich öfter mal machen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!! Ich habe für die

    Verfasst von kochfreundin am 28. Juli 2015 - 14:06.

    Lecker!! Ich habe für die Streusel etwas mehr Mehl genommen. Alle waren begeistert- gibt es jetzt öfter -danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unseren Geschmack hat es

    Verfasst von Jeannesmama am 20. Juni 2015 - 19:52.

    Unseren Geschmack hat es leider nicht getroffen: zu süß...von der Konsistenz eher wie ein Crumble

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker schnell und einfach

    Verfasst von tesilia82 am 5. Oktober 2014 - 17:38.

    Lecker schnell und einfach danke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell zubereitet und

    Verfasst von backlieschen am 31. August 2014 - 23:25.

    Super schnell zubereitet und super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So...Kuchen ist im Ofen.

    Verfasst von rine64 am 16. August 2014 - 16:46.

    So...Kuchen ist im Ofen. ..allerdings abgewandelt! ! 

    Teig wie beschrieben. . Hatte aber bloß eine Dose Pfirsiche und ein Päckchen Quark. ..habe den Quark mit 50 Gramm Milch und einem Päckchen Vanillepuddingpulver Closed lid5sek. auf Stufe 5 verrührt. .anschließend die Pfirsiche dazuClosed lid..nochmal 5 sek. Stufe 5..diese Masse auf dem boden verteilt. .restlichen Teig krummelig darauf verteilt. ..jetzt im ofen Umluft bei 180 Grad. ..mal schauen ob 45 min. langen...werde berichten. .. Cooking 7

    Kuchen sieht supi lecker aus..freu mich schon auf den Anschnitt. ..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leeeeecker Habe den

    Verfasst von LisaThermi93 am 28. Juli 2014 - 23:50.

    Sehr leeeeecker tmrc_emoticons.)

    Habe den Teig allerdings 30 Sek auf Stufe 5 mischen lassen.

    Hatte dann noch Teig über und habe noch kleine Küchlein mit frischen Heidelbeeren gemacht. Super lecker und warm noch besser.

     

    DANKE den werde ich noch öfters machen. Total leichtes Rezept und schnell gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte noch ein Glas

    Verfasst von laura-mahler am 28. Juni 2014 - 16:00.

    Ich hatte noch ein Glas "gelbe Sommer-Grütze" im Kühlschrank und habe das Rezept damit ausprobiert, hat auch super geschmeckt und kam gut an. Beim nächsten Mal mache ich ihn dann mir roter Grütze. Vielen Dank für das schnelle und leckere Rezept und natürlich  5 *****  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, schnell

    Verfasst von Chris201262 am 6. März 2014 - 11:19.

    Sehr lecker, schnell gemacht!

    Aber der Teig muss auch bei mir etwas länger gerührt werden.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super schnell, habe noch

    Verfasst von Koes am 2. Februar 2014 - 14:57.

    tmrc_emoticons.) super schnell, habe noch einen schuss milch und 2 esslöffel kakao darunter gemischt, lecker..... rucki-zucki, supertmrc_emoticons.-)  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker und schnell

    Verfasst von Thermonetti am 22. Dezember 2013 - 20:41.

    sehr lecker und schnell gezaubert  tmrc_emoticons.D

    Habe ihn sogar schon als vegane Variante gebacken für einen Kollegen, statt Butter Alsan und die Eier einfach weggelassen.

    Schmeckte auch den anderen Männern tmrc_emoticons.-)

    Auch mit selbst gemachter Obstgrütze geht er sehr schnell. 

    Vielen Dank für das geniale Rezept.

    Liebe Grüße

    Annett

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker super

    Verfasst von jesma am 26. Juli 2013 - 22:32.

    Super lecker super schnell!!!!! 

    Echt total toll musste allerdings auch länger rühren (15sek)  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir reichen 5 Sekunden.

    Verfasst von Thobi112 am 20. Juli 2013 - 20:50.

    Bei mir reichen 5 Sekunden. Aber 8-10 Sek. tun ihm sicher auch nicht schlecht.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker!  Aber der

    Verfasst von momo.70 am 20. Juli 2013 - 13:54.

    Sehr sehr lecker! 

    Aber der Teig muss länger wie 5 Sek. rühren. tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können