3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Broffins in der Mikrowelle (Variation von Brownies & Muffins)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Zucker

  • 60 g Kakao
  • 60 g brauner Zucker
  • 60 g Zucker weiss
  • 120 g Mehl
  • 1 TL Backpuver
  • 1 Prise Salz
  • 1 geh. TL Vanilezucker
  • 3 Eier
  • 120 g Milch
  • 60 g Margarine o. Butter
  • 100 g Nüsse o. Kerne, je nach Bedarf
5

Zubereitung

  1. 1. Mehl, Backpulver Salz, Kakao, braunen + weißen Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 10 Sek. / Stufe 4 vermischen.


    2. Nun die Eier, Milch und Butter dazugeben und 30 Sek. / Stufe 4 verrühren, danach mit einem Spatel alles nach unten schieben und nochmal für 30 Sek. / Stufe 4 verrühren lassen.


    3. Nach Bedarf jetzt die jeweiligen Nüsse oder Kerne hinzufügen und 15 Sek. / Stufe 4 unterrühren.


    4. Danach den Teig in mikrowellengeeignete Förmchen geben (ich habe eine Silikonform genommen) und in der Mikrowelle bei höchster Stufe für 4-6 Min. "backen". Je nach dem wie saftig ihr eure Broffins haben möchtet.


    Wenn die Oberfläche fest ist, sind sie fertig!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Oh super, ich habe keinen

    Verfasst von Cugeneva am 9. März 2014 - 10:20.

    Oh super, ich habe keinen Backofen. Das Rezept muss ich unbedingt in meiner Microwelle ausprobieren  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können