3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Brownies ruck zuck


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

28 Stück

  • 250 g gehackte Schokolade (Zartbitter/Vollmilch gemischt)
  • 150 g Zucker
  • 4 Stück Eier
  • 4 gehäufter Esslöffel Mehl
  • 2 gehäufte Esslöffel Kakaopulver
  • 1 gehäufte Teelöffel Backpulver
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Schokolade 10sec/Stufe 10 hacken

    anschließend restliche Zutaten zugeben und 20sec/Stufe 5 rühren

    in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Auflaufform oder auf ein hohes Blech füllen

    bei 180°C Umluft 15-18 min, je nach Größe des Bleches/der Auflaufform backen.

    kurz auskühlen lassen und dann in ca 28 Stücke schneiden. Lauwarm genießentmrc_emoticons.;-)

    Für ein großes Blech sollte das Rezept doppelt gemacht werden!

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das ist echt ein SUPER

    Verfasst von Caipi am 29. Dezember 2012 - 18:40.

    Das ist echt ein SUPER Rezept.


    Hatte erst bedenken wegen der Meldungen, dass es zu flüssig wird.....


    .....ABER die Brownies werden total super.


    Habe 100g Zartbitter, und den Rest Vollmilch (Weihnachtsmänner) genommen.


    Meine Form ist eine beschichtete Auflaufform ca.35x28


    Grüße CAIPI

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • jole2706 schrieb: vielleicht

    Verfasst von jole2706 am 5. November 2012 - 22:12.

    jole2706

    vielleicht ist das Blech zu klein und der Teig zu hoch eingefüllt. Habe sie eben erst in einer Auflaufform 18min gebacken und sie sind nicht mehr flüssig.... nehmt ihr nur Vollmilchschoki oder gemischt mit Zartbitter?

    die Auflaufform ist 32x18 cm in der ich sie immer mache

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • echt super lecker  Backzeit

    Verfasst von jala am 5. November 2012 - 22:08.

    echt super lecker  Backzeit 18 min und nicht mehr flüssig Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vielleicht ist das Blech zu

    Verfasst von jole2706 am 5. November 2012 - 21:48.

    vielleicht ist das Blech zu klein und der Teig zu hoch eingefüllt. Habe sie eben erst in einer Auflaufform 18min gebacken und sie sind nicht mehr flüssig.... nehmt ihr nur Vollmilchschoki oder gemischt mit Zartbitter?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • auch bei uns ist er nach

    Verfasst von Peter Felger am 10. Oktober 2012 - 13:45.

    auch bei uns ist er nach 25min. immer noch zu flüssig von innen woran kann das liegen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an. Kommt kein

    Verfasst von kekskrümmelchen am 12. September 2012 - 11:37.

    Hört sich gut an. Kommt kein Fett hinein? Ich würde es gerne gleich probieren, habe aber kaum noch Margarine, passt also gut. Ich werde berichten.

    sabbelbe: War der Teig vielleicht zu hoch eingefüllt bzw. die Form zu klein? Daran könnte es gelegen haben. Ich werden berichten, wie es hier geworden ist.

    Liebe Grüße Kekskrümmelchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker nur leider war er bei

    Verfasst von sabbelbe am 11. August 2012 - 15:53.

    lecker nur leider war er bei mir innen zu flüssig obwohl ich ihn schon länger im ofen hatte, was kann das sein?

    gruss sabbelbe

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können