Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brownies


Drucken:
4

Zutaten

16 Portion/en

Teig

  • 200 g Nüsse (Hasel-, Wahl- od Pekannüsse)
  • 300 g dunkle Schokolade, Kakaoanteil mehr als 46%
  • 75 g Butter, oder Magazine od Kokosfett
  • 150 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 1 Teelöffel Vanillezucker, od Mark einer Vanilleschote
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 6
    50min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backofen vorheizen 180°
    200 g Nüsse in trockenen Topf einwägen: 2-3 Sek/Stufe 5, umfüllen
    300 g dunkle Schockolade in groben Stücken in Topf: 10 Sek/Stufe 10, umfüllen
    75 g Butter od Margarine in Topf 5 Min/Stufe1/50°C schmelzen
    150 g Zucker dazu einwägen
    1 Teelöffel Vanillezucker zugeben (od Vanillemark, ausgekratzt aus Vanillestengel)
    2 Eier und 1 Prise Salz dazu, alles 3 Min/Stufe 4 schaumig schlagen
    Mehl, Nüsse und Schokolade dazu alles 1 Min/Dough mode kneten
    Alles auf ein gefettetes und bemehlters Belch von ca 18x28 cm und 3 cm hohem Rand geben und bei 180° 25-30 Min backen. Aus dem Ofen nehmen. Wenig abkühlen lassen, noch warm in der Form in Quadrate schneiden 

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Falls Blech grösser oder kleiner ist, Backzeit anpassen. Auch je nach Ofentyp etwas weniger lang backen. Dass die Brownies nicht zu trocken werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • AUCH sehr gut - kleine

    Verfasst von Hildemaus am 30. Dezember 2014 - 21:34.

    AUCH sehr gut - kleine Portionen schneiden! Glasses

    hhd

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, man darf die Brownies

    Verfasst von Grace4you am 20. Februar 2014 - 01:43.

    Ja, man darf die Brownies nicht zu lange im Ofen lassen. 20 - 30 Minuten ist lang genug. Je dünkler die Schokolade, desto bitterer ist die Schokolade, dem kann abgeholfen werden, indem man mehr Zucker zuführt.

    grace4you

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe 75%ige Schokolade

    Verfasst von Iris39 am 12. Februar 2014 - 15:22.

    Ich habe 75%ige Schokolade verwendet, ist etwas zu bitter für meinen Geschmack. Außerdem habe ich die Brownies erst nach 30 min. Aus dem Ofen, da ich mir nicht sicher war. Doch das war zu lang, sie sind recht hart. 

     

    Iris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SUPER !! Hmmmm, lecker

    Verfasst von sonnenzeit am 15. Januar 2014 - 13:27.

    SUPER !! Hmmmm, lecker !

    Wenig Eier, finde ich gut. Habe Rohrohrzucker genommen, ging gut ! :

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank

    Verfasst von Grace4you am 3. Juli 2013 - 22:53.

    Vielen lieben Dank tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank

    Verfasst von Grace4you am 3. Juli 2013 - 22:53.

    Vielen lieben Dank tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank

    Verfasst von Grace4you am 3. Juli 2013 - 22:52.

    Vielen lieben Dank tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und einfach 

    Verfasst von Motte12 am 3. Juli 2013 - 19:51.

    Super lecker und einfach 

    Motte12

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hmmm, einfach lecker! DANKE!

    Verfasst von Mirja11 am 27. Januar 2013 - 23:18.

    Cooking 7 hmmm, einfach lecker! DANKE!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Achtung, beim ursprünglichen

    Verfasst von Grace4you am 8. April 2012 - 02:13.

    Achtung, beim ursprünglichen Rezept hab ich falsch abgeschrieben: Hab es jetzt verbessert. Also Nüsse mindestens 150 - 200 gr und nur ganz kurz mahlen, damit sie nicht zu fein werden.  Cooking 7Grace4you 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hm, hört sich lecker an, wird

    Verfasst von Nightfly am 7. April 2012 - 21:59.

    Hm, hört sich lecker an, wird getestet tmrc_emoticons.|

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können