Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Buchteln


Drucken:
4

Zutaten

20 Stück

Milch

  • 250 g Milch
  • 1/2 Würfel Hefe, frisch
  • 75 g Zucker, ca.
  • 500 g Mehl Type 405
  • 75 g Margarine
  • 1 Stück Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz, fein
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Stück Puderzucker
  • 1 Glas Pflaumenmus
5

Zubereitung

    Buchtelteig
  1. 100 g Milch, Hefe und 1 TL Zucker in den Closed lid und 2Min./Stufe2 auf 37°C erwärmen.
    Mehl und 70 g Zucker mischen und in den Closed lid auf das Milch Hefegemisch geben. Ca. 15Min. ruhen lassen.

    75g Margarine schmelzen und mit 150g Milch mischen.
    Nun die erwärmte Margarine/Milch Mischung, Ei, Vanillezucker, Zitronensaft und Salz zu dem restlichen Teig in den Closed lid geben und zu einem Teig 3Min./Dough mode kneten.
    Den Teig zudecken und ca. 30Min. gehen lassen.
    Aus dem Teig eine Rolle formen und ca. 20-30 gleich große Stücke teilen(je nach Belieben wie groß man später die Buchteln haben möchte, ich mache sie gerne lieber etwas kleiner).

    >>Ich persönlich fülle diese gerne noch mit Pflaumenmuß bevor ich aus den Stücken Kugeln forme, kann aber natürlich mit jeder beliebigen Marmelade gefüllt werden oder ungefüllt gemacht werden.
  2. [b]>>Achtung! Backzeit kann eventuell abweichen
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ThermoBalu2010:...

    Verfasst von Yvonne.rlz am 11. Juni 2018 - 08:29.

    ThermoBalu2010:
    Also ich nehme eine Auflaufform oder eine Kastenform für die Buchteln und ich hatte bisher noch nie Probleme.
    Bezüglich der Backzeit habe ich ja geschrieben, das diese abweichen kann. Ich lasse die Buchteln wie gesagt immer auf 150 Grad im Ofen tmrc_emoticons.;-)
    Vanillepudding habe ich noch nie dazu gemacht aber habe schon öfters von Leuten gehört die Vanillesoße drüber gemacht haben... denke das ist geschmacksache und kann je nach belieben gemacht werden tmrc_emoticons.-)
    Wir nehmen die Buchteln gerne mit wenn wir in den urlaub fahren bzw ein Fest haben, da man die auch mal schnell aus der Hand essen kann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • nine61:Sorry, irgendwie ist das Rezept nicht...

    Verfasst von Yvonne.rlz am 11. Juni 2018 - 08:17.

    nine61:Sorry, irgendwie ist das Rezept nicht komplett erschienen wie ich es verfasst habe, hoffe es ist jetzt komplett sichtbar?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • nine61:...

    Verfasst von ThermoBalu2010 am 8. Juni 2018 - 07:14.

    nine61:
    Hallo, ich habe das Rezept gerade gelesen, ich kenne Buchteln, soweit ich weiss, werden sie in eine feuerfeste Form mit ein wenig Platz zwischen jeder Buchtel gesetzt und im Ofen bei 160-180 Grad Umluft 20-30 Minuten (je nach Ofentyp) gebacken und dazu gab es immer warmen Vanillepudding, ich hoffe ich konnte ein wenig helfen oder die Rezepterstellerin bessert nochmal nach 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von nine61 am 7. Juni 2018 - 13:18.

    Hallo,

    W
    was passiert mit den Buchteln nachdem ich sie geformt habe??? Puzzled

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!...

    Verfasst von kiramia am 7. Juni 2018 - 11:57.

    Hallo!

    Leider hört die Beschreibung auf, nachdem man den Teig geteilt hat. Wie geht es dann weiter? Im Varoma?

    Grüße, kiramia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können