3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bunte Schoko-Kirsch Muffins


Drucken:
4

Zutaten

40 Stück

Teig

  • 300 g Zartbitter Schokolade
  • 200 g weiche Butter
  • 4 Stück Eier
  • 350 g Zucker
  • 460 g Mehl
  • 30 g Kakao
  • 1,5 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 410 g Milch
  • 50 g Schokostreusel
  • 1 Glas Sauerkirschen, abgetropft

Verzierung

  • 1 Packung Puderzucker
  • etwas Zitronensaft
  • etwas Wasser
  • Zuckerstreusel, nach belieben
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen, Muffinförmchen, Muffinblech bereitstellen

  2. Teig
  3. Schokolade in den Closed lid geben, Messbecher aufsetzen und 15 Sek. / Stufe 5 zerkleinern, danach in eine Schüssel umfüllen (es sollten noch gröbere Stückchen dazwischen sein)

     

    Butter, Eier und Zucker in den Closed lid geben und 1 Minute / Stufe 4 rühren.

     

    Nun Mehl, Kakao, Backpulver, Salz und Milch in den Closed lid dazugeben und mit Hilfe des Spatels 15 Sekunden / Stufe 6 verrühren.

    Schokostreusel und abgetropfte Kirschen dazu geben und mit dem Spatel unterheben. Danach 30 Sek / Counter-clockwise operation / Stufe 4 rühren.

     

    Teig in die Förmchen geben und auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen

     

    Für 40 Muffins braucht man ca. 3-4 Backgänge

     

  4. Verzierung
  5. Während die Muffins im Ofen sind, kann der Zuckerguss in einer Schüssel angerührt werden.

    Dazu ein Paket Puderzucker mit etwas Zitronensaft und etwas Wasser verrühren. Die Konsistenz sollte eher zäh sein und nicht zu flüssig.

     

    Zuckerguss mit einem Backpinsel oder Löffel noch auf die heißen Muffins auftragen und mit Zucker- oder Schokostreuseln verzieren.

     

    Vor dem Verzehr abkühlen lassen.

     

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept kann auch auf ca. 20 Muffins angepasst werden, indem man die Zutaten einfach halbiert.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare