3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Buttermilchkuchen


Drucken:
4

Zutaten

18 Stück

Teig

  • 500 g Buttermilch
  • 4 Eier
  • 375 g Mehl
  • 350 g Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver

Belag

  • 100 g Zucker
  • 75 g Kokosraspeln
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen.

    2. Buttermilch und Eier in den Closed lid geben 10 sek. / Stufe 4 verrühren.

    3. Mehl hinzufügen und 15 sek. / Stufe 4 verrühren. Mehl am Closed lid-Rand nach unten schieben und erneut 10 sek. / Stufe 5 verrühren.

    4. Zucker und Backpulver dazugeben und 20 sek. / Stufe 5 verrühren.

    5. Teig auf dem Backblech verteilen.

    6. Zucker und Kokosraspeln für den Belag in einer Schüssel mischen und gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

    7. Im vorgeheizten Backofen 15 Min. backen.

    8. Kuchen abkühlen lassen und in 18 Stücke schneiden.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker

    Verfasst von Barny123 am 6. Dezember 2017 - 14:37.

    Lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut lecker

    Verfasst von Fitnesstraumfrau am 18. November 2017 - 20:32.

    Absolut lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt total lecker ...

    Verfasst von steffi210982 am 28. Oktober 2017 - 11:19.

    Schmeckt total lecker Love
    Habe 400 g Dinkelmehl und 200g Zucker genommen und für die kokosraspeln auch mit 50 g Zucker gemischt.
    Nach den backen gleich noch süße Sahne daraufgeteilt, mmmmmhhhhhh

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kenne diesen wirklich leckeren Kuchen auch....

    Verfasst von Tina 65 am 25. August 2017 - 20:52.

    Ich kenne diesen wirklich leckeren Kuchen auch.
    Bei uns wird noch 1 Becher Süsse Sahne direkt nach dem backen über die Zuckerraspelmischung gegeben, supersaftig und lecker.
    LG
    Tina 65

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Punkte für meinen Lieblingskuchen. Fett- und...

    Verfasst von sawi am 25. August 2017 - 17:40.

    5 Punkte für meinen Lieblingskuchen. Fett- und kalorienarm, kann man jeden Tag essen.
    Allerdings nehme ich 400 g Mehl und nur 200 g Zucker und obenauf nur 50 g Zucker. Man kann ihn gut mit Obst belegen oder Obst drunterheben, Schokosplitter einrühren, 50 g Buttermilch durch Rum oder Amaretto ersetzen, einen Teil des weißen Zuckers durch braunen ersetzen, Vanille und/oder Zitrone zufügen.
    Alles in allem sehr vielseitig. Ich backe fast nichts anderes mehr.
    Liebe Grüße Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können