3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Carrot Cake with Cream cheese (Karottenkuchen mit Frischkäse Belag)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 280 g Zucker
  • 1 Bio Orange, Schale davon
  • 400 g Karotten in Stücken
  • 4 Eier
  • 240 g Öl
  • 250 g Mehl
  • 2 gestr. TL Natron
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • 1 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL Muskat
  • 1/4 TL Salz
  • Belag:
  • 50 g Zucker
  • 80 g weiße Schokolade, in Stücken
  • 50 g weiche Butter
  • 300 g Frischkäse
  • 30 g Orangensaft
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°C vorheizen.

    Zucker und Orangenschale in den Closed lid 20sek/ St.10, umfüllen

    Möhren in den Closed lid 5 sek/ St.5, umfüllen

    Eier, Orangenzucker, Öl in den Closed lid 30sek/ St.5

    Möhren hinzugeben 15sek/St.4

    Mehl, Natron, Backpulver, Zimt, Muskat und Salz in den Closed lid 3sek/ St.6

    Teig in eine gefettete & bemehlte 4eckige Backform geben (30x24x6cm) und für 30-35min backen.

    Für 20 min in der Form abkühlen und danach auf einem Kuchengitter stürzen und auskühlen. Der Teig ist sehr saftig.

    Belag:

    Zucker in den Closed lid 10sek/ St.10, umfüllen.

    Weiße Schokolade 8sek/ St.8

    Butter hinzu 1min/50°/St.3

    Frischkäse, Orangensaft, Puderzucker hinzu geben 30sek/ St.3.

    Guss über den abgekühlten Kuchen geben und für 15 min in den Kühlschrank stellen.

     

    Quelle: TM Buch "Mit Thermomix auf Reisen"

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leckerer Karottenkuchen, habe ihn 60 Minuten...

    Verfasst von Blondsche am 12. Oktober 2017 - 14:29.

    Leckerer Karottenkuchen, habe ihn 60 Minuten gebacken da ich ihn in einer runden Kuchenform hatte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Creme ist ein Traum! Habe heute auf der Arbeit...

    Verfasst von Rattata am 6. Oktober 2017 - 19:14.

    Die Creme ist ein Traum! Habe heute auf der Arbeit nur Komplimente dafür erhalten! Danke für das tolle Rezept tmrc_emoticons.-)

    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - mir reicht es mit weniger Zucket

    Verfasst von Gabifix am 17. August 2017 - 12:08.

    Sehr lecker - mir reicht es mit weniger Zucket

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker Familie war begeistert Noch nie so...

    Verfasst von Lacrima am 15. Juni 2017 - 09:02.

    Mega lecker. Familie war begeistert. Noch nie so einen saftigen Karottenkuchen gegessen.
    Den werde ich jetzt regelmäßig backen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich hab den Kuchen schon mehrmals gemacht Der...

    Verfasst von forrestgirl am 23. April 2017 - 11:54.

    Smile ich hab den Kuchen schon mehrmals gemacht. Der schmeckt immer wieder. Das Rezept macht in der Familie due RundeWink. Vielen Dank fürs einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super geschmeckt ...

    Verfasst von shiva85 am 19. April 2017 - 17:30.

    Hat super geschmeckt. Love
    Da ich leider nicht richtig im Schrank geguckt hab, anstatt Orangenschale, Zitronenschale von Dr. Oe**er.
    Hab den Zucker (habe nur 150g genommen) auch nicht pulverisiert und mit den Möhren begonnen, umgefüllt und dann den restlichen Teig. Backblech war etwas größer, aber hat mit der Zeitangabe trotzdem gut geklappt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckerer Kuchen ... Kinder, Mann,...

    Verfasst von Elfe1977 am 7. April 2017 - 14:35.

    Super leckerer Kuchen ... Kinder, Mann, Gäste, alle sind begeistert Big Smile
    Backe den Kuchen allerdings immer in einer runden Springform bei 180 Grad und ca. 50 min.
    Gelingt super!
    Auch als Basis für Fondant-Torten geeignet Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega! Hab alles nach Rezept gmacht und es hat...

    Verfasst von gost am 8. März 2017 - 13:27.

    Mega! Hab alles nach Rezept gmacht und es hat alles geklappt. Alle waren begeistert. Mache ich nun öfters tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein ganz leckerer Kuchen, ist bei meinen...

    Verfasst von Marianne56 am 16. Februar 2017 - 13:41.

    Ein ganz leckerer Kuchen, ist bei meinen Gästen sehr gut angekommen und so schnell gemachtCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut leckerer Kuchen - die Frischkäse...

    Verfasst von Machet am 22. Januar 2017 - 20:02.

    Absolut leckerer Kuchen - die Frischkäse Creme ist köstlich!

    Vielen Dank für das top Rezept!!! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Danke fürs Rezept

    Verfasst von öfi am 14. Januar 2017 - 23:36.

    Sehr lecker! Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon zwei mal getestet und absolut begeistert!...

    Verfasst von Leckermäulchen90 am 17. November 2016 - 15:19.

    Schon zwei mal getestet und absolut begeistert! Vielen Dank für das tolle Rezept, erinnert mich sehr an meinen ersten Carrot Cake, den ich in England gegessen habe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept als Muffins gebacken. Hat geklappt...

    Verfasst von leleshnackenmele am 24. Oktober 2016 - 04:57.

    Habe das Rezept als Muffins gebacken. Hat geklappt und sie waren super saftig. Zuerst hat mir das Orangenaroma nicht geschmeckt aber nach ein paar Stunden als sie gut gezogen sind sehr lecker. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gebacken zum 1. Geburtstag

    Verfasst von Ni na sol tau. am 10. August 2016 - 02:41.

    Gebacken zum 1. Geburtstag meines Kindes! 

    Mit 200 g Zucker, Dinkelmehl und ohne Topping. 

    So war er für uns perfekt und für den Rezept-Tipp gebe ich gern 5 Sterne!!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen war sehr lecker.

    Verfasst von Steffisj am 4. Juni 2016 - 13:42.

    Der Kuchen war sehr lecker. Musste nur die Backzeit verlängern da der Kuchen innen noch flüssig war. Hab etwas weniger Zucker genommen und trotzdem war er süß genug tmrc_emoticons.-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den kuchen wie

    Verfasst von rossin2 am 23. Mai 2016 - 17:07.

    Ich habe den kuchen wie beschrieben gemacht, ausser das mehl mit dinkelmehl ersetzt. Echt super saftiger Teig und süsser aufstrich-super kombi und hat allen sehr gut geschmeckt. mal ein anderer kuchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial

    Verfasst von schischi72 am 16. April 2016 - 10:23.

    Genial

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Ich habe statt

    Verfasst von -KF- am 5. April 2016 - 15:55.

    Tolles Rezept! Ich habe statt frischer Orange (mangels Bio-Ware) ein halbes Tütchen der bereits fertig geriebenen Schale aus dem Tütchen (Dr.*etker) genommen. Ging genauso gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für  das tolle

    Verfasst von Carrie Blue am 25. März 2016 - 19:54.

    Danke für  das tolle Rezept!

    Ist super aufgegangen - schön locker und saftig!

    Hab's allerdings ohne Topping gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept. Super luftige

    Verfasst von katha1405 am 20. März 2016 - 10:19.

    Klasse Rezept. Super luftige und super lecker. Hab 100g weniger Zucker genommen und auch riskiert nicht umzufüllen. Hat prima funktioniert und süß genug ist er immer noch  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker!!! Wie in

    Verfasst von inad1972 am 18. März 2016 - 15:16.

    Total lecker!!! Wie in London, dort habe ich ihn das erste mal gegessen und bin überglücklich dass ich dieses Rezept hier gefunden habe! 

    Danke Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und schnell zu

    Verfasst von missmia am 17. März 2016 - 08:08.

    Einfach und schnell zu machen. Kam gestern perfekt an in der Arbeit. Alles verputzt  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der steht definitiv auf

    Verfasst von knuddelzwerg am 6. März 2016 - 15:34.

    Der steht definitiv auf meiner To-Do-Liste für Ostern

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr saftig und richtig

    Verfasst von Cathe am 4. Januar 2016 - 20:50.

    Sehr sehr saftig und richtig lecker! Backzeit im Guggelhupf auf jeden Fall 60 Minuten!! Ich hatte keine "normale" weiße Schoki sondern habe weiße Ritter Sport Vollnuß genommen... sehr zu empfehlen!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe wie einige andere auch

    Verfasst von Küchenmäuschen am 2. Dezember 2015 - 17:56.

    habe wie einige andere auch den Zucker auf 200 g reduziert, war auch ausreichend für meinen Geschmack. Werde nächstes mal allerdings nicht mehr die allerbilligste Frischkäsesorte nehmen, die sind recht salzig. Geschmacklich ist der Kuchen aber super ! Gerade jetzt zur Adventszeit mit einem Glas Glühwein ein Traum

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe es auch

    Verfasst von Sonne 28 am 23. November 2015 - 08:52.

    Hallo,

    ich habe es auch riskiert und das Ganze nacheinander ohne umfüllen gemixt. Ich habe 200g Zucker genommen und ein Päckchen Backpulver, da ich kein Natron hatte. Es wurde ein wunderbar lockerer Teig. Gibt es bestimmt noch öfter, der Kuchen war ruckzuck weg. tmrc_emoticons.) Vielen Dank für das Rezept!

    Ach ja und die Backzeit hat auf einem normalen Blech bei 180 Grad mit 35 Minuten gepasst. Liegt vielleicht am Ofen? Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Backzeit dauerte bei uns

    Verfasst von Claujen am 8. Oktober 2015 - 20:47.

    Backzeit dauerte bei uns mindestens 60 Minuten plus 15 Minuten Abkühlzeit im Ofen. Die Topping ist aller erste Sahne. Danke! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • absolut TOP!!!!!!!!! der

    Verfasst von Kairi810 am 30. September 2015 - 00:06.

    absolut TOP!!!!!!!!!

    der beste Möhrenkuchen den ich je gegessen habe! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hat es am Wochenende gegeben,

    Verfasst von forrestgirl am 22. Juni 2015 - 12:25.

    tmrc_emoticons.) hat es am Wochenende gegeben, sehr sehr lecker. Backzeit war bei mir auch ca. 60 Minuten. Am besten schmeckt der Kuchen am nächsten Tag - sollte noch was übrig sein Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist super lecker

    Verfasst von Nasty020 am 9. April 2015 - 14:21.

    Das Rezept ist super lecker und saftig ! Love  Habe drei Esslöffel Kakao rein so schmeckt er noch ein bisschen schokoladig ! 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War ok, nicht ganz mein

    Verfasst von Kitty's Kitten am 6. März 2015 - 14:56.

    War ok, nicht ganz mein Geschmack, aber wahrscheinlich nur weil ich mir die Creme geschmacklich anders vorgestellt habe. Sonst hats allen super geschmeckt! Backzeit muss wirklich nochmal überdacht werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe diesen Kuchen exakt

    Verfasst von smarti1a am 20. Januar 2015 - 23:54.

    Ich habe diesen Kuchen exakt nach Anleitung gebacken. Ergebis: super

    Geschmack: Yammi; schmeckt nach USA, also sehhr gehaltvoll. Habe den Kuchen in kleine Stücke geschnitten ... reicht daher für viele Leute.

    Und das Topping oberlecker. werde mit diesem Rezept irgendwann Mini Cupcakes machen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kuchen ist sehr  lecker.

    Verfasst von Peter silchen am 7. Januar 2015 - 00:28.

    Kuchen ist sehr  lecker. Allerdings werde ich nächstes  Mal das Teppich weglassen und  nur Puderzucker draufstreuen.  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach top!!!! unglaublich

    Verfasst von Carinali am 19. Dezember 2014 - 17:56.

    Einfach top!!!!

    unglaublich saftig!

    habe diesen Kuchen für einen Elternabend gemacht, jetzt musste ich das Rezept an 4 Personen weiterleiten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unglaublich gut! Der beste

    Verfasst von Ela-Vanilla am 10. November 2014 - 12:56.

    Unglaublich gut! Der beste den ich je gegessen habe!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Snoogi, leider habe ich

    Verfasst von Chrissiemama am 30. Oktober 2014 - 15:38.

    Liebe Snoogi,

    leider habe ich dein Rezept bereits bewertet und kann keine Sterne mehr dazu geben, obwohl dein Kuchen das durchaus verdient hätte!

    Und da er mir so unheimlich gut schmeckt, war ich so frei und habe den Link zu deinem Rezept hier auf meiner Seite auf facebook gepostet! Hoffe, diese Werbung ist okay für dich!? tmrc_emoticons.-)

    Du findest dein Rezept hier: https://www.facebook.com/296145520577064/photos/a.296826403842309.1073741829.296145520577064/315689691955980/?type=3&theater

    Liebe Grüsse,

    Christina

     

    Wenn du deinem Herzen folgst und deinen Verstand gebrauchst, kannst du gar nicht irren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuperlecker, auch mit der

    Verfasst von Brandal am 27. Oktober 2014 - 12:04.

    Suuuperlecker, auch mit der Creme tmrc_emoticons.D

    Hatte ihn allerdings auch 60 Minuten im Backofen und hab ihn nochmal 10-15 minuten im Backofen, nach abschalten, drin gelassen

    Er war perfekt und ich hab den halben Kuchen allein gefuttert Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Himmlisch lecker, muss mich

    Verfasst von CookieKate am 17. Oktober 2014 - 00:19.

    Himmlisch lecker, muss mich den Vorrednern aber anschließen - habe die Backzeit auch auf fast 60 Minuten erhöhen müssen und hab ihn ab 30 Minuten mit Alufolie abgedeckt. Dann war der Stäbchen-Test aber endlich gut. Mein kleiner Sohn durfte eine Ecke naschen und steht nun die ganze Zeit vor dem Kühlschrank und will an den Kuchen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • war zuerst begeistert, als

    Verfasst von Geli007 am 3. Oktober 2014 - 12:50.

    war zuerst begeistert, als ich es gelesen habe. Aber jetzt habe ich gebacken und der Kuchen ist nicht - wie auf dem Bild - aufgegangen tmrc_emoticons.((  Habt ihr auch aufm Blech gebacken? was nehmt ihr für Eier? S. M. L. XL? Ich hab 5 Eier M genommen. Kann vorerst nich so viele Punkte geben.. tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der beste Kuchen den ich je

    Verfasst von Romina2107 am 2. September 2014 - 16:44.

    Der beste Kuchen den ich je gegessen habe....Und abgesehen von der Cream Cheese auch noch sehr gesund Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut toll! Vielen Dank für

    Verfasst von Chrissi982 am 23. April 2014 - 20:27.

    Cooking 7 Absolut toll! Vielen Dank für das Rezept. Der Kuchen ist sooo saftig und die Creme obendrauf einfach nur lecker. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab die Sterne vergessen und

    Verfasst von Chrissiemama am 17. April 2014 - 20:44.

    Hab die Sterne vergessen und bearbeiten geht leider irgendwie nicht mehr...

    Wenn du deinem Herzen folgst und deinen Verstand gebrauchst, kannst du gar nicht irren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe diesen Kuchen. Hab

    Verfasst von Chrissiemama am 17. April 2014 - 20:42.

    Ich liebe diesen Kuchen. Hab ihn jetzt bereits zum 3. Mal gemacht! LECKER!

    Wenn du deinem Herzen folgst und deinen Verstand gebrauchst, kannst du gar nicht irren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt... Habe allerdings

    Verfasst von neuer Mixxi am 15. April 2014 - 23:07.

    Perfekt...

    Habe allerdings bei der Zubereitung das Rezept nicht richtig gelesen tmrc_emoticons.). Den Zucker und die Orangenschale habe ich nach der Zerkleinerung nicht umgefüllt. Nachdem dann die Karotten zerkleinert waren, habe ich auf einmal das Wort "umfüllen" gelesen...also, was soll ich jetzt noch umfüllen. Auf gehts weiter im Rezept - Eier (Zucker war ja jetzt schon drinnen) ect. dazu und weiter in der Reihenfolge...Beim Belag hatte ich auf einmal nur noch 270 gramm Frischkäse (hatte vorher noch einen Aufstrich gemacht und wohl etwas zu viel weg genommen). Aber dadurch war er nicht zu flüssig sondern perfekt in der Konsistenz und ließ sich gut auftragen. Ich habe eine 26er Form genommen und bei 180 Grad Umluft ca. 50 Min. gebacken.

    Ergebnis ==> PERFEKT und so saftig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist ganz lecker

    Verfasst von christinaon am 3. März 2014 - 13:50.

    Cooking 7Der Kuchen ist ganz lecker geworden!!!!!!!!!

    Ich habe allerdings nur 200 gr Zucker genommen, und er ist trotzdem süß genug.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • HAMMER.... Eins der besten

    Verfasst von CA2011 am 15. Februar 2014 - 22:46.

    HAMMER....

    Eins der besten Kuchen Rezepte die es hier gibt..

    Vielen Dank dafür.. tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen war sehr lecker,

    Verfasst von smoothie87 am 15. Januar 2014 - 17:07.

    Der Kuchen war sehr lecker, locker und schön saftig. Habe allerdings noch 100 Gramm gehackte Walnüsse hinzugefügt. Habe ihn auf einen normalen Backblech gebacken und 30 minuten Backzeit reichten wunderbar aus. Allerdings war der Frischkäse-Guss irgendwie garnicht meins, vielleicht wars die weiße Schokolade was mir zu dominant war. Das nächste mal werde ich den Guss weg lassen und nur mit einem Hauch Puderzucker bestäuben. 

    Vielen Dank fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr mächtig aber seeeeehr

    Verfasst von tm31queen am 19. Mai 2013 - 15:43.

    Sehr mächtig aber seeeeehr lecker! Bei uns ist der Kuchen sehr beliebt!

    Backzeit...auf jeden Fall 60 min. Ich lege nach der Hälfte Alufolie auf den Kuchen, damit er vom Backen nicht so dunkel wird.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Backzeit betrug bei mir

    Verfasst von Sanny2387 am 20. Januar 2013 - 01:31.

    Die Backzeit betrug bei mir auch etwa 60 min. Der Kuchen ist einfach nur der absolute Hammer, wir essen auf Reisen gerne Carrot Cake, und der Kuchen toppt alle bisher gegessenen, egal ob aus Irland, Schottland, England oder Australien.  Love

    Ich freue mich schon auf die nächste Gelegenheit wenn ich den Kuchen wieder backen kann!  Big Smile  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diesen leckeren Kuchen aus

    Verfasst von Thermolinchen-HH am 8. August 2012 - 12:22.

    Diesen leckeren Kuchen aus 'Mit Thermomix auf Reisen' haben wir gestern auf einem normalen Blech zubereitet und  zusätzlich mit einer Marzipandecke versehen. Schmeckt super und läßt sich dann auch perfekt dekorieren.

    Backzeit bleibt identisch und trotzdem wird er  sehr saftig.

     Liebe Grüße

    Thermolinchen-HH

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •