3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cheesecakewaffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Teig

  • 400 g Frischkäse
  • 4 Stück Eier
  • 1/2 Stück Zitrone, Saft und Schale
  • 1 Stück Vanilleschote, Mark
  • 100 g Zucker
  • 160 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Waffeleisen vorheizen

    Frischkäse und Eier in den Mixtopf geben und 45 sec. St5 verrühren. Vanilleschote der länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen. Die Zitronenschale fein abreiben. Das Mark und die Zitronenschale zusammen mit den Zucker, dem Zitronensaft und dem Salz in den Mixtopf geben und 30 sec. St5 verrühren. Mehl und Backpulver dazu geben und 15 sec st 5 unterrühren.

    Im Waffeleisen bis zur gewünschten Bräune ausbacken.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Super lecker zusammen mit Erdbeersosse und Sahne

Bitte nehmt keinen Light Frischkäse für die Herstellung, besonders wenn ihr eine nicht so gute beschichtung im Eisen habt. Dadurch das kein weiteres Fett in den Teig kommt , kann es sein das er sich sonst schlecht aus der Form löst.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich fand die Waffeln sehr

    Verfasst von claudia76 am 26. Februar 2016 - 17:09.

    Ich fand die Waffeln sehr lecker und hatte auch kein Problem dass der Teig kleben bleibt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Waffeln schmecken gut,

    Verfasst von bangie am 9. Februar 2016 - 15:08.

    Die Waffeln schmecken gut, auch mit nur 80g Zucker, ich finde das reicht. Allerdings bleibt der Teig total im Waffeleisen kleben. Trotz einfetten musste ich das Waffeleisen mühsam wieder reinigen und habe den restlichen Teig in der Pfanne ausgebacken, weil ich keine Lust mehr hatte aufs Teigpopeln...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das klingt ganz schön geil.

    Verfasst von HulaHairBarbie am 26. Januar 2016 - 17:34.

    Das klingt ganz schön geil. Muss ich bei Gelegenheit mal probieren tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können