3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

chewy Brownies mit Macadamianüssen und Banane


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Für den Teig

  • 250g g Zartbitterschokolade
  • 130 g Butter
  • 180 g Zucker
  • 140 g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 1 reife Banane
  • 200 g Macadamianüsse

Für den Belag

  • 70 g Sahne
  • 70 g Vollmilchschokolade
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 250g Schokolade und 130g Butter in den Closed lid geben und 5 Minuten/70 Grad/Stufe 1 schmelzen und anschließend in eine Schüssel beiseite Stellen

     

    180g Zucker,3 Eier und die Prise Salz 3 Minuten/Stufe 5 schaumig schlagen. In der Zwischenzeit die Banane mithilfe einer Gabel zerdrücken und die Macadamianüsse grob hacken - zur Seite stellen. Die Schokoladen-Butter-Masse zur Eiermasse geben und 10 Sekunden auf Stufe 5 vermengen. Anschließend 140g Mehl und das Backpulver gesiebt zum Schokoladenteig geben. Kurz vermengen. Zum Schluss die zerdrückte Banane und die Nüsse dazugeben.

     

    In eine gefettete Form geben (meine hatte ca 25x30 cm) und bei 180 Grad 20-25 Minuten backen, sodass der Teig in der Mitte noch leicht feucht ist.

     

    sobald die Brownies abgekühlt sind, kann der Guss hergestellt werden. Dazu einfach 70g Sahne aufkochen lassen,von der Herdplatte ziehen und die Schokolade so lange mit der Sahne verrühren, bis sich beides verbunden hat.

     

    Dann den Kuchen kühl stellen damit der Guss halbfest wird.

     

    Viel Spaß beim Nachmachen. tmrc_emoticons.)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

am besten kalt genießen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare