Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Clowntorte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Biskuit:
  • 4 Eier
  • 1 P. Vanillezucker
  • 180 g Zucker
  • 90 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 30 g Stärke
  • Füllung:
  • 5 Blatt Gelatine
  • 300 g Frischkäse
  • 450 g Magerquark
  • 50 g Zucker
  • 1 Kleine Dose Aprikosen, hälften
  • Belag:
  • 1/2 Äpfel, in Spaltenn gehobelt o. geschnitten
  • 2 Kiwis, cheiben
  • 1/2 Pflaume
  • Mandarinenfilets aus der Dose
  • einige Belegkirschen
  • etwas Blockschokolade
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Biskuit:

    Rühraufsatz einsetzen.Eier,Zucker,Vanillezucker 7 Min./37°C/Stufe 3 cremig rühren.

    Mehl,Stärke und Backpulver zugeben und 15 Sek./Stufe 2 unterrühren.

    In eine gefettete Springform geben und im vorg. Ofen Ober,-Unterhitze/200°C/20 Min. backen.

    Mixtopf spülen.

    Füllung:

    Gelatine in kaltem Wasser 5 Min. einweichen. Dann tropfnass in den  Closed lid geben und

    2 Min/50°C/Stufe 2 auflösen.

    1 Eßl. Quark unter rühren zugeben. Frischkäse,Zucker und Quark zügig zugeben und

    15 Sek./Stufe 4 unterrühren. Abgetropfte Aprikosenhälften zur Masse geben und

    5 Sekunden Stufe 3 unterrühren. Evtl. nochmal kurz mit dem Spatel nachhelfen.

    Den erkalteten Biskuit einmal durchschneiden. Einen Tortenring darum legen. Die Hälfte der Maße auf der einen Hälfte des Biskuits verteilen. Die zweite Biskuithälfte darauf legen und die restliche Quarkmasse darauf verteilen. Ca. 4 Stunden Kühl stellen.

    Belag:

    Das Gesicht wie auf dem Foto auf die Torte legen ( Die Schokolade über die Haare raspeln.)

    oder einfach der Fantasie freien Lauf lassen. tmrc_emoticons.;-)

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe die Torte heute für

    Verfasst von Fischdrea am 19. Februar 2012 - 19:40.

    Ich habe die Torte heute für unsere 4-jährige Nachbarstochter zu Karneval gebacken. 

    Wir haben natürlich alle davon probiert und fanden die Torte super lecker.

    Ich habe auch eine große Dose Aprikosen genommen. [[wysiwyg_imageupload:904:]] 

     


      LG   DREA

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Spitze!!!! Habe sie zum 1.

    Verfasst von Schlumpfinchen am 11. Februar 2012 - 20:42.

    Spitze!!!!

    Habe sie zum 1. Geburtstag meiner Kinder gebacken, die Leute (Kinder können ja noch nicht viel zu sagen) waren von der Optik alle total begeistert. Allerdings habe ich beim 2. Backen eine große - statt einer kleinen- Dose Aprikosen genommen. Schmeckt uns so viel besser, da fruchtiger und mehr Geschmack.

     

    Danke für dieses tolle Rezept und daher 5 Sterne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Ich werde die Torte

    Verfasst von sonjathermo am 14. November 2010 - 08:40.

    Hallo!

    Ich werde die Torte bei nächster Gelegenheit machen tmrc_emoticons.-) Finde die Idee toll! Mein Opa kriegt die zum 88 Geburtstag!

    Liebe Grüße von Sonja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kruemelmonster, die

    Verfasst von Praline-1 am 13. November 2010 - 20:47.

    Hallo, kruemelmonster,

    die Torte sieht ja ganz besonders hübsch aus. Leider habe ich erst nächstes Jahr im Sommer Kindergurtstage zu feiern, werde Dein Rezept aber abspeichern und dann als Geburtstagstorte backen.

    LG Praline-1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können