3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Coconut-Crunchies (England)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

30 Stück

Teig

  • 385 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Natron
  • 250 g weiche Butter
  • 180 g brauner Rohrzucker
  • 60 g Zucker
  • 2 Stück Eier
  • 75 g Schmelzflocken, (keine Instant-Haferflocken!)
  • 75 g Kokosflocken
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 185 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

     

    Haferflocken und Kokosflocken in den Closed lid geben. 10 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. In eine Schüssel umfüllen.

     

    Die Butter in den Closed lid geben und 10 Sekunden / Stufe 4 cremig rühren. Braunen und weißen Zucker hinzufügen und 20 Sekunden / Stufe 4 unterrühren. Die Eier hinzugeben und noch einmal 10 Sekunden / Stufe 4 verrühren. Dann die Haferflocken/Kokosflocken-Mischung hinzugeben und 20 Sekunden / Counter-clockwise operation / Stufe 4 gut unterrühren.

     

    Mehl, Backpulver und Natron hinzufügen. 2,5 Minuten / Dough mode vermischen.

     

    Nun aus dem Teig ca. 2,5 cm dicke Kugeln formen, auf ein Backblech geben und mit dem Handballen flachdrücken. Die flachgedrückten Taler sollten dabei ca. 5 cm groß werden. Lasst etwas Abstand zwischen den Keksen, da sie noch etwas aufgehen.

     

    Backblech ins obere Drittel des Backofens geben und 8-10 Minuten backen. Wer es dunkler mag, noch ein bisschen drin lassen, aber gut aufpassen. Wenn sie zu dunkel werden, werden sie zu trocken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es ist zwar angegeben, dass es für den TM5 ist, aber es ist auch für den TM31 tauglich!Ich habe dieses Rezept schon sehr lange. Von wem es ursprünglich ist, weiß ich nicht. Ich habe es jetzt endlich für den TM umgeschrieben und natürlich auch direkt ausprobert. 10 x einfacher als ohne TM tmrc_emoticons.;)Herkunft:Ein Kokosnuss-Teegebäck (also gar nicht auf Weihnachten fixiert), das von einer Bäckerei in Derbyshire / England hergestellt wird, inspirierte die Rezeptschreiberin zu diesem Rezept. Diese ziemlich einfachen, aber köstlich schmeckenden Plätzchen besitzen eine knusprige Textur und einen leichten Kokosnussgeschmack.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Sandy1706 - es freut

    Verfasst von Fabella am 14. Dezember 2015 - 08:10.

    Hallo Sandy1706 - es freut mich sehr, dass sie Euch auch so gut schmecken wie uns!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker ! ... haben die

    Verfasst von Sandy1706 am 13. Dezember 2015 - 16:25.

    Lecker !

    ... haben die Plätzchen heute zum ersten Mal gebacken- einfach Mega lecker , danke für das tolle Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Melissa2 - vielen

    Verfasst von Fabella am 3. Juni 2015 - 12:47.

    Liebe Melissa2 - vielen lieben Dank für Deine Rückmeldung. Es freut mich total, dass sie Dir schmecken und dass Du das auch bekannt gibst! Ich liebe sie auch und backe sie oft und gerne tmrc_emoticons.) .. auch übers Jahr mal .. da werden selbst Keks-Muffel zu Liebhabern tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SUPER LECKKKKKERRRR sehr

    Verfasst von Melissa2 am 3. Juni 2015 - 11:56.

    SUPER LECKKKKKERRRR

    sehr einfach und schnell zu machen und der Geschmack  der WAHHHHNNNNSINNNNN

    danke für dieses super rezepte   konnte schon bei dem teig net wiederstehen

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke schön Carmen, das freut

    Verfasst von Fabella am 22. Dezember 2014 - 20:55.

    Danke schön Carmen, das freut mich sehr!!  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Fabella, ich finde sie

    Verfasst von Motte1968 am 22. Dezember 2014 - 20:23.

    Hallo Fabella,

    ich finde sie sehr lecker ... kommen auf jeden Fall auf meine Liste zum Backen!

    Danke für das tolle Rezept.

     

    Liebe Grüße

    Carmen Party

    Ich koche mit viel Liebe Marmelade und bin für tolle Rezepte immer sehr dankbar.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können