3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Cranberry - Apfel - Muffins


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Zutaten für 12 Stück

  • 200 g frische Cranberrys
  • 5 EL Apfelsaft
  • 150 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 2 Stück Eier
  • 150 g Jogurt natur
  • 250 g Mehl 405
  • 2 geh. TL Backpulver
  • 150 g Apfel einfach kleiner
  • 50 g Walnüsse

Für die Glasur:

  • 125 g Puderzucker
  • 2-3 EL Apfelsaft
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

    Teig:
  1. Zuerst die Walnüsse in den Mixtopf geschlossen geben und  3 sec./ St.5 zerkleinern und umfüllen.

    Dann den Apfel mit Schale 3 sec. / St.4 zerkleinern und umfüllen zu den Nüssen.

    Die Cranberrys in den Mixtopf geschlossen geben, 5 Eßlöffel Apfelsaft und 50g Zucker dazugeben und  3min./ 100°C / St.2 aufkochen.  Dann umfüllen und etwas abkühlen lassen. 2 EL Cranberrys zur Seite legen für die Deco.

    Restliche Zutaten in den Mixtopf geschlossen geben, zum Schluß die etwas abgekühlten Cranberrys und das ganze 3min. / ST 4 /Linkslauf verrühren.

    Maffinförmchen in ein Muffinblech setzen und Teig einfüllen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 160°C. Umluft ca.25-30 min. backen. Auskühlen lassen.

  2. Glasieren:
  3. Puderzucker mit Apfelsaft verrühren. Die Muffins damit bepinseln und mit den beiseitegelegten Cranberrys und Walnüssen garnieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolles Rezept hab mir den Guss und die Deko...

    Verfasst von wongsusi08 am 17. November 2020 - 15:22.

    Tolles Rezept hab mir den Guss und die Deko gespart und einen Teil des Mehls mit Vollkornmehl ersetzt. Vielen Dank für das super leckere Rezept. Mache die Muffins jetzt Big Smileschon zum 3. Mal diesen Monat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :love: 

    Verfasst von hakief am 24. Dezember 2012 - 18:39.

    Love  Cooking 7

     


        

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können