3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Cranberry - Apfel - Muffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Zutaten für 12 Stück

  • 200 g frische Cranberrys
  • 5 EL Apfelsaft
  • 150 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 2 Stück Eier
  • 150 g Jogurt natur
  • 250 g Mehl 405
  • 2 geh. TL Backpulver
  • 150 g Apfel einfach kleiner
  • 50 g Walnüsse

Für die Glasur:

  • 125 g Puderzucker
  • 2-3 EL Apfelsaft
5

Zubereitung

    Teig:
  1. Zuerst die Walnüsse in den Closed lid geben und  3 sec./ St.5 zerkleinern und umfüllen.

    Dann den Apfel mit Schale 3 sec. / St.4 zerkleinern und umfüllen zu den Nüssen.

    Die Cranberrys in den Closed lid geben, 5 Eßlöffel Apfelsaft und 50g Zucker dazugeben und  3min./ 100°C / St.2 aufkochen.  Dann umfüllen und etwas abkühlen lassen. 2 EL Cranberrys zur Seite legen für die Deco.

    Restliche Zutaten in den Closed lid geben, zum Schluß die etwas abgekühlten Cranberrys und das ganze 3min. / ST 4 / Counter-clockwise operation verrühren.

    Maffinförmchen in ein Muffinblech setzen und Teig einfüllen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 160°C. Umluft ca.25-30 min. backen. Auskühlen lassen.

  2. Glasieren:
  3. Puderzucker mit Apfelsaft verrühren. Die Muffins damit bepinseln und mit den beiseitegelegten Cranberrys und Walnüssen garnieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren