3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dambedei, Stutenkerl oder Weckmann


Drucken:
4

Zutaten

10 Stück

Teig

  • 250 g Milch, und etwas mehr zum Bestreichen
  • 21 g Hefe
  • 100 g Butter, in Stücken
  • 80 g Vanillezucker, am Besten selbst gemacht - Menge variiert nach Vorliebe
  • 500 g Mehl (ich nehme gutes 405er)
  • 1 Ei
  • 1 Vanilleschote, Mark ausgekratzt
  • 1/2 Zitrone, Schale abgerieben
  • 1 Prise Salz (ca. 1/2 TL)
  • 1 Eigelb
  • ca. 30-40 Rosinen
  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 1h 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Milch, Hefe, Butter und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 2 Min. 50 Sek./37°C/Stufe 2 verrühren. Dann Mehl, Ei, Vanillemark, Zitronenabrieb sowie das Salz zugeben und 3 Min./ Modus „Teig kneten“ kneten.

    Teig in eine Schüssel geben, Deckel oder Tuch drauf und 60 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

    Danach ca. 9-10 Bällchen aus dem Teig machen, diese in die gewünschte Größe rollen. Kurz mit den Fingern den Hals markieren und dann flachdrücken. Mit dem Teigspatel die Beine stechen (mittig) und die Arme anritzen.

    Jetzt die Dambedei nochmal ca. 20 Minuten auf dem Backpapier gehen lassen.

    Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    Eigelb mit etwas Milch verquirlen und die Dambedei damit bestreichen. Rosinen auf die Dambedie für Augen und Mantelknöfe verteilen und eindrücken.

    Ca. 15 bis 20 Minuten (180°C) backen. Die Backzeit richtet sich nach der Größe und Dicke der Dambedei (ein bisschen austesten). Lieber etwas früher rausnehmen als zu spät - dann sind sie schön saftig.

    Viel Spaß tmrc_emoticons.-)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Sasa Vorbereitungsmatte
    Sasa Vorbereitungsmatte
    jetzt kaufen!
  • Sasa Backmatte
    Sasa Backmatte
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Alfmarge: Danke, sehen super aus

    Verfasst von senkblei am 13. November 2021 - 11:55.

    Alfmarge: Danke, sehen super aus Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Daniiii: Danke

    Verfasst von senkblei am 13. November 2021 - 11:55.

    Daniiii: Danke Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Daniiii am 13. November 2021 - 08:12.

    Sehr lecker Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept, sehr leckere "Ditze"!...

    Verfasst von Alfmarge am 12. November 2021 - 19:06.

    Danke für das Rezept, sehr leckere "Ditze"!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Idee!!! Danke!

    Verfasst von senkblei am 29. Dezember 2016 - 13:37.

    Super Idee!!! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept!! Ich habe den

    Verfasst von stephymuwegner am 28. November 2015 - 22:18.

    Super Rezept!! Ich habe den Teig auf ca 0,5 mm ausgerollt und mit der "Lebkuchenmannform" ausgestochen gefällt mir optisch besser.

    Wird morgen wieder gebacken tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke! Freut mich das es Euch

    Verfasst von senkblei am 24. November 2015 - 16:52.

    Danke! Freut mich das es Euch schmeckt! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmm... so lecker

    Verfasst von naduescha am 14. November 2015 - 18:59.

    Hmmm...

    so lecker geworden!!!!! 

    Allerdings habe ich die Zitrone weggelassen und bei der Deko der Dambedei Rosinen und Mandeln genommen!! 

    Geht supereinfach!! 

    DANKE für das leckere Rezept!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können