3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Dambedeis (Weckemänner) - luftig und lecker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Stück

  • 500 g Mehl
  • 200 g Milch
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 3 Stück Eier
  • 50 g weiche Butter
  • 80 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

Zum Bestreichen und zur Deko

  • 1 Eigelb mit etwas Milch verrührt
  • mandelsplitter, Hagelzucker, Rosinen...
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Milch in TM geben, 2min. Stufe 2, 37 Grad
    Alle weiteren Zutaten hinzu und 4 min. Knetstufe. Falls der Teig dann noch zu klebrig ist, etwas Mehl nachschütten und nochmals kurz kneten. Der Teig soll weich sein und sich formen lassen.
    In einer Schüssel ca. 40 min. gehen lassen.
    Dann Würstchen abteilen (bei 6 Stück werden die Männle etwa 10 - 15 cm lang).
    Von unten bis ca. zur Hälfte einschneiden und etwas auseinander ziehen - das werden die Beine.
    An der oberen Seite den Teig etwas zusammendrücken und rund machen, das gibt den Kopf.
    Wer will kann am Körper rechts und Links noch Ärmchen ausformen.
    Als Deko fürs Gesicht und Knöpfe nach Belieben Mandelsplitter, Hagelzucker oder Rosinen verwenden.
    Auf dem Backblech nochmals eine gute halbe Stunde gehen lassen.
    Mit dem Eigelb-Milch-Gemisch bepinseln.
    200 Grad Ober-Unterhitze, ca. 12 - 15 min., bis sie goldgelb sind.

    Ich finde sie total lecker!!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sorry, dass mit den Sternen

    Verfasst von knuffelbaer am 22. Dezember 2011 - 17:44.

    Sorry, dass mit den Sternen hat vorher nicht geklappt. In dem Fall kommen sie jetzt.

    Gruß knuffelbaer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese "Klosmänner" wie sie

    Verfasst von knuffelbaer am 22. Dezember 2011 - 17:43.

    Diese "Klosmänner" wie sie bei uns heißen, habe ich jetzt schon einige Male gebacken. Unsere Kinder lieben sie. Ich stecke die nicht gleich benötigen Klosemänner nach dem Backen noch heiß in eine Gefriertüte und nach dem Erkalten friere ich sie ein. Wenn ich sie dann zum Frühstück oder für die Schule brauche, hole ich sie am Abend vorher  aus dem Gefrierschrank und lege sie in die Brotbox. Am Morgen werden sie angefeuchtet und 5 min. bei 200 Grad kurz aufgebacken...mmmhhh ein Gedicht.  Habe auch schon einen Hefezopf und kleine Zöpfle daraus gemacht. An Neujahr könnte ich sie mir auch als Glückschweine (nur Kopf) vorstellen oder an Ostern als Hasen. 

    Danke für das tolle Rezept. Von uns selbstverständlich 5*

    Gruß knuffelbaer  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, ich lade meine Bilder

    Verfasst von briggiewiggie am 15. November 2011 - 17:19.

    Hi,

    ich lade meine Bilder auch vom iphone hoch. Zuerst  zieh ich sie über den Bildassistenten auf den PC in einen Ordner. Dann geh ich ins Paint und lad sie hoch (dann ist die Datei nicht so groß sonst gehts nicht).

    Fertig

    Gruß Brigitte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Weiß jemand wie man vom

    Verfasst von miwito am 13. November 2011 - 13:29.

    Weiß jemand wie man vom iPhone Bilder hochladen kann? Dann hätte ich sogar noch ein Foto. Also liebe Entwickler, macht mal voran, dass rezeptwelt.de auch von mobilen Endgeräten bedient werden kann!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können