3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkel-Plätzchen zum Ausstechen


Drucken:
4

Zutaten

Dinkel-Plätzchen zum Ausstechen

  • 60 Gramm Mandeln mit Haut
  • 190 Gramm Butter, in Stücken
  • 10 Gramm Vanillezucker, selbst gemacht
  • 60 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 50 Gramm Milch
  • 350 Gramm Dinkelmehl, Type 630 oder 150
  • mehr Mehl zum Bearbeiten
5

Zubereitung

  1. Mandeln in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 7 zerkleinern. Butter dazugeben und 20 Sek./Stufe 3,5 verrühren.

    Vanillezucker, Zucker, Salz und Milch zugeben und 15 Sek. /Stufe 4 vermischen. Mehl zugeben und 40 Sek./Stufe 4 gut vermischen. Dabei ggf. mit dem Spaten nachhelfen.

    Teig in eine verschließbare Schüssel umfüllen, kurz mit den Händen kneten und zu einer Kugel formen. Dabei ggf. noch etwas Mehl einarbeiten, falls der Teig zu sehr klebt. Für 30 - 60 Minuten abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

    Ofen auf 175°C Ober/Unterhitze vorheizen.

    Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und nach Belieben Formen ausstechen. Auf zwei Blechen nacheinander für ca. 10 Minuten (175°C) backen.

    Erst etwas abkühlen lassen, bevor sie vom Blech genommen werden. Sonst brechen sie leicht. Dann auf einem Gitter ganz erkalten lassen und in einer Blechdose aufbewahren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Die Plätzchen sind sehr schön mürbe und schmecken nicht nur zu Weihnachten gut.
Wer mag, kann für die Adventszeit noch eine extra Prise Zimt mit dem Mehl zum Teig geben.

Die Zuckermenge kann ggf. erhöht werden. Wir essen nicht sehr süß.

Lactose-/milchfrei wird das Rezept, wenn man die Milch durch Haferdrink o. ä. ersetzt.

Optional kann man die Plätzchen nach dem Erkalten noch teilweise in Zartbitterkuvertüre tauchen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare