3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Eierlikör-Marmorkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Zutaten für den Teig

  • 5 Eier
  • 150 g Zucker
  • 250 g Eierlikör
  • 250 g Öl, z.B. Rapsöl
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 3-4 EL Kakao
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Eier und Zucker in den Closed lid geben und 30 sek./Stufe 3 schaumig rühren. Eierlikör und Öl dazugeben und 30 sek./Stufe 3 verrühren. Mehl und Backpulver dazugeben und 30 Sek./Stufe 6  verarbeiten.

    Die Hälfte des Teiges in eine Guglhupfform (evtl gefettet und mit Semmelbröseln ausgekleidet) füllen. Zum restlichen Teig den Kakao dazugeben und 10 Sek./Stufe 4 unterrühren. Die dunkleTeigmasse auf den hellen Teig füllen und mit einer Gabel spiralförmig einmal unterrühren, so dass es wie marmoriert aussieht.

    Das Ganze ca. 45 min. bei 160° Heißluft backen. Die Garprobe mit dem Holzstäbchen machen und je nach dem wie gut Euer Ofen backt evtl. noch ein paar Minuten länger backen.

    Nach dem Backen auf einem Gitter etwas auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

    Der Kuchen ist so luftig und saftig, da kann man einfach nicht aufhören zu essen.. Allergrößte Suchtgefahr...Leider habe ich noch kein Bild, weil er immer so schnell gefuttert ist... tmrc_emoticons.;-) werde es aber noch einstellen..

    Das Rezept stammt aus dem Spezialitätenheft Region Baden-Württemberg aus 1997.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn der Kuchen im TM21 zubereitet wird, muss am Anfang der Schmetterling eingesetzt werden und bevor das Mehrl dazu kommt, wieder entfernt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Auch uns hat der Kuchen sehr geschmeckt. Wird...

    Verfasst von xenia67 am 21. März 2017 - 21:16.

    Auch uns hat der Kuchen sehr geschmeckt. Wird bestimmt wieder auf den Tisch kommen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, direkt als Favorit gespeichert....

    Verfasst von Holidayjack am 5. Oktober 2016 - 07:31.

    Sehr lecker, direkt als Favorit gespeichert.



    Passend dazu sind auch Haselnüsse und eine Schokoglasur.



    Leider springen meine 5 Sterne beim Speichern immer wieder auf 3.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So locker und sehr gut Kommt

    Verfasst von Assi690 am 17. April 2016 - 18:08.

    So locker und sehr gut

    Kommt zu  meinen Favoriten

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Extrem fluffig und super

    Verfasst von SunnySilvie am 10. April 2016 - 17:59.

    Extrem fluffig und super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne auch von mir. Voll

    Verfasst von Kleverle2002 am 20. Februar 2016 - 17:54.

    5 Sterne auch von mir. Voll lecker und schnell zu machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe diesen leckeren

    Verfasst von Teufelchen99 am 30. März 2015 - 16:48.

    Ich habe diesen leckeren Kuchen aus Ermangelung von Eierlikör mit dem Sahne-Whiskey-Likör (aus dem Thermomix Kochbuch) gemacht. Hatte zuerst meine Bedenken, da der Teig recht flüssig ist. Er ist aber super aufgegangen und sehr locker/fluffig geworden. Ich werde ihn auf jeden Fall wieder backen. Spätestens wenn einer meiner geliebten Sahneliköre "weg" muß Big Smile ,dann werde ich allerdings etwas mehr Zucker verwenden (180-200g).

    [[wysiwyg_imageupload:14230:]]

    Ganz liebe Grüße aus der Nordpfalz


    Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne Hab aus dem Rezept

    Verfasst von erlenfee am 12. Juli 2014 - 20:49.

    5 Sterne

    Hab aus dem Rezept Muffins gemacht und anstatt Kakao Nutella verwendet.

    Super saftig und sehr gut!

    Der beste Marmorkuchen den ich je gemacht habe!! Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich vergebe 5 Sterne für

    Verfasst von Stefanie1980 am 7. April 2014 - 19:53.

    Ich vergebe 5 Sterne für diesen leckeren Kuchen den ich gestern Gästen vorgesetzt habe, alle waren begeistert, er ist wunderbar fluffig und saftig, kein Stück trocken......superlecker.....

    habe nur beim Schokoteig pro EL Kakao einen  EL Milch zugegeben und noch ein Päckchen Vanillezucker dazu.....

    ein ganz tolles Marmorkuchenrezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab den Kuchen gerade im

    Verfasst von Stefanie1980 am 5. April 2014 - 20:27.

    Hab den Kuchen gerade im Ofen, werde morgen berichten wie er geschmeckt hat....

    einfach, schnell und unkompliziert in der Zubereitung ist er schon mal auf jeden Fall....

    liebe Grüße

    Stefanie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und locker und einfach

    Verfasst von Minnanutzer am 10. November 2013 - 15:55.

    Lecker und locker und einfach zu machen!

    Genieße das Leben - auch wenn es nicht immer leicht ist!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können