3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Eierlikör - Muffins Rührteig


Drucken:
4

Zutaten

  • 125 g Mehl
  • 125 g Kartoffel, mehl
  • 1 P. Backpulver
  • 250 g Zucker
  • 5 Eier
  • 1 große Tasse Öl
  • 1 große Tasse Eierlikör
  • 5 EL Kaba
  • Muffinsförmchen
  • 6
    30min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
  • 9
5

Zubereitung

  1. Mehl und Kartoffelmehl vorher abwiegen und in eine Schüssel geben.


    Zucker in den Closed lid auf Stufe 9 zu Puderzucker pulverisieren. Vorsícht Closed lid muss trocken sein. Rühraufsatz einsetzen! 5 Eier dazugeben und 40 Sek/Stufe 3Gentle stir setting. Öl und Eierlikör dazu und 30 Sek/Stufe 3 Gentle stir setting. Das abgewogene Mehl und Kartoffelmehl und das Backpulver zugeben und ca. 40 Sek/Stufe Gentle stir settingRühreinsatz entfernen!  Etwa 2/3 des Teiges aus dem Mixtopf herausnehmen und in Muffinsförmchen geben.(Die nur zur Hälfte füllen.) Zu dem restlichen Drittel des Teiges die 5 EL Kabapulver geben und auf Stufe 2 Gentle stir setting. Den dunklen Teig mit dem EL ind die Mitte der einzelnen Muffins geben. Backofen bei 170 Grad ca. 20 Min. backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo K-Zwerg Habe heute

    Verfasst von rezeptwelt 21 am 22. März 2014 - 17:20.

    Hallo K-Zwerg

    Habe heute Deine Muffins gemacht. hatte kein Kartoffelmehl, da habe ich Speisestärke genommen hat auch funktioniert.Das Mehl habe ich auf Stufe 1 untergerührt da es mit einfachem rühren nicht ganz untergerührt wurde.

    Die Muffins sind lecker luftig locker.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry!!!

    Verfasst von K-Zwerg am 19. Mai 2010 - 15:03.

    Hallo maximaus, vielen Dank für den Hinweiß. Es soll 30 Sekunden heißen. Ja, der verflixte Druckteufel.


    Schmecken kanns lecker und sind ganz einfach zu machen. Ich bestreiche sie noch mit Kuvertüre und mache noch für die Kids bunte Streusel oder Gummibärchen drauf. Gutes Gelingen!  <img class=" title="Backen — Cooking 7" class="smiley-class smileysProcessed" />

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So lange rühren?

    Verfasst von maximaus am 19. Mai 2010 - 00:11.

    Hallo K-Zwerg!


    Kann es sein, das man den Teig 30 Minuten/Stufe 3  rühren muß? Ist das nicht ein bisschen zu lange?


    LG maximaus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können