3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

EM Muffin's mit Mohnfüllung


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 160 g Mehl
  • 60 g Zucker
  • 1/2 Päckchen Päckchen Vanillepudding-Pulver
  • 1 Kleines Ei (60g)
  • 80 g Butter,kalt, in Stücken

Füllung

  • 2 Eier (L), Eiweiß und Eigelb trennen
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Puderzucker
  • 80 g Butter,weich
  • 1/4 Zitrone, Schale, Saft
  • 1 geh. TL Vanillezucker,selbstgemacht, Oder 1/2 Päckchen gekaufter
  • 80 g Mohn
  • 50 g Haselnüsse gem.

Guss

  • 50 g Puderzucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • Speisefarben, rot, gelb
  • 6
    1h 50min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Zutaten für den Teig in den Closed lid geben,  ca. 30 Sek Stufe 4-5 verkneten.

    1 Std in den Kühlschrank in Folie verpackt.

    Währendessen denClosed lidspülen, austrocknen(kurz auf Turbo, damit das Messer trocknet ), Zucker mahlen, falls kein fertiger Puderzucker vorrätig ist 15 Sek auf Stufe 10,  umfüllen, Mohn in den Closed lid geben und 15 Sek auf 10 mahlen, umfüllen, Topf reinigen und trocknen.

    Backofen, vorheizen 190 ° C (Ober- und Unterhitze) 

    Nach der Kühlzeit den Mürbteig ausrollen und mit einer runden Form Kreise von 10 cm Durchmesser ausstechen. Die Vertiefungen einer 12er  Muffinbackform  damit auskleiden. Kalt stellen.

    Für die Füllung die Eier trennen. Schmetterling einsetzen, Eiweiß mit 20 g Puderzucker und Salz 90 Sek auf 3-4 steif schlagen, umfüllen . Die Butter, restlichen Puderzucker, Vanillezucker und Eigelb 30-40 Sek auf Stufe 5 schaumig rühren, Zitronensaft und abgeriebene Schale dazurühren. Mohn und Nüsse dazugeben 5-10 Sek Stute 3 unterrühren, dann den Schmetterling und den Eischnee unterheben. Die Mohnmasse in die mit Teig ausgelegte Muffinform füllen und glattstreichen.

     

    Im vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene, bei 190 ° C (Ober- und Unterhitze) ca. 20 - 25 Minuten backen. 

     

    Etwas auskühlen lassen und aus der Form lösen. 

    Nach dem Erkalten Puderzucker mitZitronensaft vermischen, Menge teilen und mit gelber und roter Speisefarbe vermischen.

      Mit gefärbten Zuckerguss verzieren. 

    Guten Appetit

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare