3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Englischer Apfelkuchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Für den Teig

  • 4 Stück Eier
  • 200 g Zucker
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Stück Zitrone

  • 600 g Äpfel, (Boskop), ca.
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backofen Ober-/Unterhitze auf 160 Grad vorheizen.

    Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Saft der Zitrone darüber träufeln.

    Die Eier in den Closed lid geben und 15 Sekunden Stufe 5 schaumig schlagen.

    Zucker, Mehl, Backpulver und Vanillezucker dazugeben und 20 Sekunden Stufe 4 verrühren.

    Die Apfelstückchen unter den Teig heben und die gesamte Masse in eine gefettete Springform (Durchmesser 26cm) füllen.

    Auf der mittleren Schiene für 40-50 Minuten bei 160 Grad backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu schmeckt Sahne!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das ist mein neuer

    Verfasst von mehafo am 4. Dezember 2015 - 14:32.

    Das ist mein neuer Lieblingsapfelkuchen! Super einfach und ganz ohne Fett gebacken. Danke fürs reinstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich finde den Kuchen

    Verfasst von Alex3110 am 2. November 2015 - 14:59.

    Also ich finde den Kuchen lecker tmrc_emoticons.)

    hab noch einen Schuss Eierlikör und etwas Zimt dazu getan tmrc_emoticons.)

    sehr saftig und lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Der Kuchen ist

    Verfasst von Tihny am 6. Oktober 2015 - 23:30.

    Sehr lecker.

    Der Kuchen ist total locker leicht und lecker. Ich habe noch Zimt& Zucker drüber gestreut, direkt als ich ihn aus dem Ofen geholt habe.

    Und dem Teig habe ich noch einen Schuss Amaretto hinzugefügt. Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, nachdem die letzten

    Verfasst von langschläfer am 16. Oktober 2014 - 19:28.

    Hallo, nachdem die letzten zwei Bewertungen nicht gerade gut waren, muss ich dir eine Bewertung schreiben. Der Kuchen ist super lecker!!!!! Sehr saftig auch noch am nächsten Tag. Wenn der Kuchen trocken wird liegt das wahrscheinlich an den Äpfeln. Ich mache den Teig im Thermomix und fülle ihn dann in die Schüssel mit den geschnittenen Äpfeln und rühre dann mit dem Spatel um. Perfekter schneller Apfelkuchen vergleichbar mit Apfelkuchen sehr fein. 5 Sterne von mir.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • fanden den Kuchen sehr

    Verfasst von fiona84 am 10. September 2014 - 21:48.

    fanden den Kuchen sehr trocken.

    Sogar die Kinder die Apfelkuchen lieben, haben ihn stehen lassen.

     

    Schade.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 2 Sterne weils schnell geht,

    Verfasst von Koani am 3. September 2014 - 18:30.

    2 Sterne weils schnell geht, geschmeckt hat er niemanden, schade um die Zutaten.

    Tut mir echt leid, meine Gäste haben ihn aus Anstand gegessen, ich hab ihn stehen lassen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Apfelbaum hatte schon

    Verfasst von Sonnemax am 30. August 2014 - 21:32.

    Mein Apfelbaum hatte schon einige Äpfel fällen gelassen,da habe ich dein Rezept gefunden und nach

    gebacken.

    ich habe nur die hälfte von allem genommen und den Teig  in eine kastenform gefüllt, 50 min gebacken.

    und er war gleich weg, so lecker.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unser neuer Lieblingskuchen

    Verfasst von Nesschen am 27. August 2014 - 21:46.

    Love Unser neuer Lieblingskuchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, nun backe ich den Kuchen

    Verfasst von Simone2912 am 27. August 2014 - 21:35.

    So, nun backe ich den Kuchen das dritte Mal. Mache von Allem nur die Hälfte, dann klappt auch das Unterrühren im Linkslauf, und backe es in einer Königskuchenform. Schmeckt super lecker, bisschen Zimt und Salz mach ich noch dran, und ist ruckzuck aufgegessen. Ideal für zwei Personen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Loenly, habe das Rezept

    Verfasst von Simone2912 am 24. August 2014 - 11:48.

    Hallo Loenly,

    habe das Rezept gestern ausprobiert. geschmacklich perfekt, nur hab ich den Kuchen wohl etwas zu kurz gebacken, er scheint nicht ganz durch zu sein.

    Ich habe die Äpfel nach dem Schälen in den Thermomix auf Stufe 5 /3sec. mit dem Zitronensaft geschreddert. Dann umgefüllt, vielleicht hätte ich die Äpfel dabei abtropfen lassen sollen. Dann den Teig im Thermi bereitet und danach wollte ich die Apfelmasse mit dem Thermi unterarbeiten im Linkslauf, ging aber nicht so gut. Der Teig blieb unten und die Äpfel oben. Dadurch sind dann beim Umfüllen in die Backform die Äpfel unten angekommen und der Teig war großenteils oben drauf. Und so kam es wohl, dass der Kuchen unten matschig blieb. Gegessen hab ich ihn trotzdem, nur mein Mann wollte nur ein Stück tmrc_emoticons.((

    Am Wochenende werd ich es nochmal probieren, denn unser Apfelbaum sorgt für ständigen Nachschub.

    Die Sterne geb ich dir aber gleich, sonst vergess ich es und für meine Variation kannst du ja auch nichts.

     Habe den Kuchen heute nochmal gebacken, diesmal 10 min. länger und nun ist er perfekttmrc_emoticons.-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeck sehr lecker. Hab den

    Verfasst von Suppe am 28. Juli 2014 - 16:31.

    Schmeck sehr lecker. Hab den Kuchen gestern gemacht. Schmeckt auch heute noch so gut, dass ich das Rezept meinen Kolleginnen mitbringen muß. Ist auch super schnell zu machen. Sehr empfehlenswert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können