3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Cupcakes


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Erdbeermuffins

  • 140 g Zucker
  • 20 g Vanillezucker
  • 150 g Butter, weich, in Stücken
  • 2 Eier
  • 170 g Milch
  • 300 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 12 Erdbeeren

Topping

  • 200 g Sahne
  • 100 g Erdbeeren
  • 200 g Quark, 20% oder 40 % Fett
  • 1 Päckchen Sofortgelatine (insgesamt 30 g)
  • 50 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • Erdbeeren zur Deko
  • Zitronenmelisse zur Deko
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Erdbeermuffins
  1. 1. Backofen auf 180° C vorheizen. Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.

    2. Zucker, Vanillezucker, Butter und Eier in den Mixtopf geben und 30 Sek / Stufe 4 verrühren.

    3. Milch, Mehl und Backpulver zugeben, 15 Sek / Stufe 5 verrühren. Masse in das vorbereitete Muffinblech geben und jeweils eine Erdbeere in den Teig drücken. Muffins circa 25 Minuten bei 180° C backen und auskühlen lassen.

    Mixtopf spülen

  2. Topping
  3. 4. Die Sahne im Thermi oder mit dem Handrührgerät steif schlagen.

    5. Erdbeeren in den Mixtopf geben, 10 Sek / Stufe 7 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    6. Quark, Gelatine, Zucker und Vanillezucker zugeben und 20 Sek / Stufe 3 verrühren.

    7. Geschlagene Sahne zugeben und 5 Sek / Stufe 3 unterheben (ggf. mit dem Spatel nochmal nachhelfen). Die Creme circa 15 Minuten kühl stellen, bis sie anzieht (dicker wird). Creme in einen Spritzbeutel (mit Lochtülle nach Belieben) füllen und die Muffins verzieren. Mit kleinen Erbeerstückchen und Zitronenmelisse dekorieren und kalt stellen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Falls jemand Sillikonförmchen verwendet verlängert sich die Backzeit scheinbar um 2 - 3 Minuten...

Das Rezept habe ich aus einem Finessen-Heft und es ist super lecker!! tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker...

    Verfasst von Kicki9 am 27. Mai 2017 - 10:40.

    Sehr lecker😋
    Habe sie gestern gebacken und hatte sie bei einer Feier dabei.
    Sie kamen sowohl bei Groß als auch bei Klein sehr gut an.
    Sie sind sehr erfrischend und waren ganz schnell alle aufgegessen.
    Eigentlich schade 😢

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seemoewe Dankeschoumln Konntest du sie schon mal...

    Verfasst von Mone-88 am 29. April 2017 - 20:55.

    Seemoewe: Dankeschön! Konntest du sie schon mal ausprobieren...!? Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Deine Törtchen sehen wirklich

    Verfasst von Seemoewe am 13. Juli 2016 - 11:28.

    Deine Törtchen sehen wirklich lecker aus... Hab sie schon mal abgespeichert und werden demnächst ausprobiert!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können