3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer - Quadrate


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

60 Stück

Mürbeteig

  • 200 Gramm Mehl
  • 75 Gramm Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 Gramm kalte Butter
  • 3 EL kaltes Wasser

Erdbeercreme

  • 300 Gramm Zitronensaft, frisch gepresst, ca. 6 Stück
  • 300 Gramm Zucker
  • 75 Gramm Butter
  • 300 Gramm Erdbeeren
  • 6 Stück Eigelb
  • 75 Gramm Speisestärke
  • 7 EL Wasser
5

Zubereitung

    Mürbeteig
  1. Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und in 1 Minute auf Stufe 5 verkneten.

    Teig auf das Backblech mit Backpapier geben und mit den Fingern oder einer kleinen Rolle (aber mit wenig Mehl) gleichmäßig verteilen, 30 Minuten kalt stellen.

    Dann mit einer Gabel den Teig mehrfach einstechen bei Umluft 150° ca. 20 Minuten vorbacken.

  2. Erdbeercreme
  3. Erdbeeren mit dem Zitronensaft auf Stufe 6 in 20 Sekunden pürieren.

    Zucker und Butter dazuwiegen, auf Stufe 2 in 8 Minuten 100° aufkochen.

    eine kleine Schüssel auf den Mixtopfdeckel stellen und darin die Stärke abwiegen, mit dem Wasser glattrühren und zu der Erdbeermasse geben, nochmals auf Stufe 2, eine Minute 100° köcheln

    Eier trennen, 3 EL der Creme zu den Eigelben geben und verrühren, dann die Eimischung zur Erdbeercreme in den Mixtopf und kurz (10 sek.) auf Stufe 3 mixen.

    Gleichmäßig auf dem vorgebackenen Mürbeteigboden verteilen und bei gleicher Einstellung wieder 20 Minuten backen. Auf dem Backblech auskühlen lassen, in kleine Quadrate schneiden und mit Puderzucker bestäuben!

     

    Das Originalrezept stammt aus dem Heft LECKER Bakery

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Klingt super werde ich demnächst ausprobieren

    Verfasst von Siegfried2013 am 20. September 2016 - 07:46.

    Klingt super werde ich demnächst ausprobieren

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soeben haben wir den Kuchen

    Verfasst von kreativbydaniela am 31. Mai 2014 - 15:14.

    Soeben haben wir den Kuchen angeschnitten und für verdammt lecker befunden.Ich selbst habe die Zutaten einfach verdoppelt und so mein Backblech schön gefüllt,es hat alles perfekt gepasst. 5 Sterne absolut!! Aus dem Eiweiß werde ich einen Nusskuchen backen. Vielen Dank für dieses Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Valentins-Variante..

    Verfasst von irebekka am 6. Februar 2013 - 12:55.

    Die Valentins-Variante..

    [[wysiwyg_imageupload:3943:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sind ja hübsch, eine sehr

    Verfasst von Mixperle am 5. Februar 2013 - 14:37.

    Die sind ja hübsch, eine sehr gute Idee, danke dir!

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke dir liebe Teddyundine,

    Verfasst von Mixperle am 3. Februar 2013 - 22:07.

    Danke dir liebe Teddyundine, ich freue mich das es euch geschmeckt hat!

    Du kannst in deinem Kommentar auch "als Tip markieren" anklicken dann erscheint er direkt beim Rezept tmrc_emoticons.;)

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert, wirklich

    Verfasst von teddyundine am 1. Februar 2013 - 22:07.

    Heute ausprobiert, wirklich sehr lecker. Knuspriger Boden, weicher Belag, gute Mischung von süß und sauer, einfach ein Geschmackserlebnis für uns.

    Gerne vergebe ich dafür fünf Sterne. 

    Danke für das Einstellen dieses Rezeptes.

    Tipp: Von dem Eiweiß habe ich kleine Baiser gebacken und dann drauf gesetzt, sieht hübsch aus und schmeckt auch gut zusammen.

    Liebe Grüße

    Teddyundine

     



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da bekommst du von mir auch

    Verfasst von Ute1963 am 1. Februar 2013 - 08:32.

    Da bekommst du von mir auch schon mal ein Herzchen, dass sieht richtig lecker aus

    blatt-0045.gif von 123gif.de
    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von mir auch gleich ein

    Verfasst von Miche am 1. Februar 2013 - 07:42.

    Von mir auch gleich ein Herzerl, die Quadrate sehen ja superlecker aus

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aber vielleicht probiernich

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 1. Februar 2013 - 00:03.

    Aber vielleicht probiernich erst mal das Original, mal sehen, wie es mich überkommt! 

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mechthild das ist keine

    Verfasst von Mixperle am 31. Januar 2013 - 23:44.

    Mechthild das ist keine schlechte Idee, ich weiß nur nicht ob das Baiser evtl. durchweicht?

    Probier es doch einfach mal aus und berichte! tmrc_emoticons.)

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mixperle, das klingt gut und

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 31. Januar 2013 - 23:30.

    Mixperle, das klingt gut und sieht auchbtoll aus. Einen Tipp hätte ich noch bzw. Ene Bitte: kannst Du noch die Stufe eintragen auf der Du die Eimasse unter die Erdbeercreme gemengt hast? Und dann kam mir noch eine Idee, wie wäre es, wenn man die übrigen Eiweiße zu einem Baiser aufschlägt und in einem allerletzten Schritt auf dem Kuchen verteilt kurz noch im Ofen trocknen bzw. Überbacken. Meinst Du so könnte man die Eiweiße gleich auch noch verwenden. Oder meinst Du, das würde dem Kuchen schaden.. 

    Also ich werde Dein Rezept sehr gerne nachbacken, vielleicht kannst Du mir dazu noch eine Antwort geben, so als Hilfe für den Wochenendkuchen. Danke schon mal.

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das liest sich schon mal sehr

    Verfasst von maho am 31. Januar 2013 - 23:24.

    Das liest sich schon mal sehr lecker! Lass dir ein Herzchen da, Sterne kommen nach dem Ausprobieren!

     


    Einzeln sind wir Worte, zusammen ein Gedicht.


    LG maho

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht lecker aus und ist auch

    Verfasst von Mupfel64 am 31. Januar 2013 - 23:24.

    Sieht lecker aus und ist auch schon beherzt tmrc_emoticons.) werde ich ausprobieren ! 

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können